Freier Onlineshop FWP in stabiler Version

PHP-Webanwendung unter der GPLv3 verfügbar

Das 2007 unter die GPL gestellte Onlineshop-System FWP Shop ist nun in der stabilen Version 3.1 erschienen. Die Software ist auf mehrsprachige Onlinegeschäfte ausgelegt und enthält Module wie eine Kundenverwaltung. Seit der Beta-Version wurden noch einige Verbesserungen an der Software durchgeführt.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Entwickler haben seit der Beta-Version den Installer weiter vereinfacht und Demodaten eingepflegt, damit sich das Shopsystem schneller testen lässt. Durch stabile URLs sollen Produkte und Kategorien nun für Suchmaschinen optimiert sein und die Navigation im Backend wurde umstrukturiert.

Stellenmarkt
  1. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Berlin, Bietigheim-Bissingen, Lübeck, München, Oberhausen (Home-Office möglich)
  2. SAP WM/EWM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Der FWP Shop kennt unterschiedliche Währungen und länderabhängige Versandoptionen. Zu den weiteren Funktionen zählen eine bestandsabhängige Produktanzeige und eine Bonitätsprüfung.

Die unter der GPLv3 lizenzierte Software steht in der stabilen Version 3.1 zum Download bereit. Voraussetzung ist ein Webserver mit PHP ab 5.1.4 und MySQL ab 4.1. Auch "mod_rewrite" und Gdlib werden von FWP Shop benötigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Chris Hoppe 08. Okt 2008

ICh wollte mir gerade die aktuelle Version vom FWP-Shop herunterladen, leider ist Ihre...

lambert 22. Jul 2008

Hallo matthias, können sie mir sagen, wo ich hier im Netzt jemanden finden kann, der mir...

Rafael 21. Apr 2008

Denn vollständigen Download sowie das Update von 3.1 findet man unter: http://www.fwpshop...

FWP Systems 18. Apr 2008

Danke für die "Blumen"! =) Beste Grüße aus Lüneburg Das FWP Team

werasf 17. Apr 2008

Was hat ein Reisebüro den für Ansprüche die Du nicht mit einem Shop abdecken kannst?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /