1080p-Camcorder mit 13fach-Zoom und Flashspeicher-Raid

HPX170 mit drei 1/3 Zoll großen CCDs im 16:9-Format

Panasonic hat mit der HPX-170 eine neue professionelle, tragbare Videokamera ohne Bandspeicher vorgestellt. Sie wird mit den Flashspeichern des Typs P2 bestückt, die von Panasonic entwickelt wurden und vier SD-Speicherkarten in einem Gehäuse beinhalten, die zur Erhöhung der Speichergeschwindigkeit wie ein RAID zusammengeschaltet sind. Der 1080p-Camcorder hat ein 13fach-Zoom mit 28 mm (KB) Anfangsbrennweite.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Panasonic-Kamera zeichnet mit 1080p und -i auf. Sie verfügt über ein professionelles HD-SDI-Interface und kann auch in diversen Standard-TV-Auflösungen mit unterschiedlichen Bildraten aufnehmen. Das Gerät verfügt abgesehen von der Zoom-Optik und dem Autofokus über keine beweglichen Teile. Der Speicherzugriff erfolgt wahlfrei - bei Bändern muss vor- und zurückgespult werden. Gegenüber Festplatten-Camcordern ist das Gerät weniger erschütterungs- und temperaturanfällig, teilte Panasonic mit.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (w/m/d) Robotic Process Automation
    SWK-NOVATEC GmbH, Karlsruhe
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Die HPX170 ist mit drei 1/3 Zoll großen CCDs im 16:9-Format ausgerüstet. Der Zoom sowie der Fokus und die Irisblende können außer im Automatikmodus auch manuell betrieben werden, was professionelle Kameraleute in vielen Situationen bevorzugen.

Die Kamera ist mit zwei P2-Slots ausgerüstet und kann mit DVCPRO HD 64 Minuten aufnehmen. Derzeit sind P2-Karten mit maximal 32 GByte Kapazität erhältlich. Im Herbst sollen Versionen mit 64 GByte erhältlich sein. Solange ein Speicher noch nicht ganz voll ist, kann im laufenden Betrieb der zweite gewechselt und so kontinuierlich gefilmt werden.

Die HPX170 besitzt neben einem HD- auch einen SD-SDI-Ausgang, Firewire IEEE 1394 sowie USB 2.0. Dazu kommt ein Composit- und Komponentenausgang. Die Kamera verfügt über ein eingebautes Stereo-Mikro und Zweikanal-XLR-Eingänge mit 48 Volt Phantomspeisung. Zur Aufnahmekontrolle ist ein 3,5-Zoll-LCD eingebaut.

Die HPX170 von Panasonic soll ab Herbst 2008 erhältlich sein. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


:-) 15. Apr 2008

Dann musst du aber ziemlich altes Bildmaterial gesehen hab, so aus den Zeiten, wo noch...

gorchfrog 15. Apr 2008

Auf der NAB gab es bisher jede Menge echte Sensationen. Nicht nur, daß Panasonic allein...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
Lithiumknappheit führt zu Rekordpreisen

Preise steigen in einem Jahr von Rekordtief auf Rekordhoch. Das Angebot hält mit unerwartet hoher Nachfrage nach Lithium-Ionen-Akkus nicht mit.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: Lithiumknappheit führt zu Rekordpreisen
Artikel
  1. Telekom: Firmen wollen private 5G-Netze gar nicht selbst betreiben
    Telekom
    Firmen wollen private 5G-Netze "gar nicht selbst betreiben"

    Laut Telekom wollen die Firmen in Deutschland ihre über 110 5G-Campusnetze nicht selbst führen. Doch es gibt auch andere Darstellungen.

  2. Smartphone-App: Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten
    Smartphone-App
    Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten

    Mit dem großen Andrang habe das Kraftfahrt-Bundesamt nicht gerechnet. Nun ist die App kaputt. Ein Update soll es richten.

  3. Blizzard: Reger Handel mit Gegenständen aus Diablo 2 Resurrected
    Blizzard
    Reger Handel mit Gegenständen aus Diablo 2 Resurrected

    Besonders mächtige Ausrüstung aus Diablo 2 Resurrected wird auf Auktionsbörsen gehandelt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 7 Tage Samsung-Angebote bei Amazon (u. a. SSDs, Monitore, TVs) • Samsung G5 32" Curved WQHD 144Hz 265€ • Räumungsverkauf bei MediaMarkt • Nur noch heute: Black Week bei NBB • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Alternate (u. a. Cooler Master Gaming-Headset 59,90€) [Werbung]
    •  /