Abo
  • Services:
Anzeige

Nikon-Kompaktkamera mit 9 Megapixeln und WLAN

Optische Bildstabilisierung mit an Bord

Nikon hat mit der Coolpix S52c ein neues Kompaktmodell mit WLAN-Funktion vorgestellt, das nun 9 Megapixel Auflösung erreicht. Sie besitzt ein in dieser Kameraklasse vorherrschendes 3fach-Zoomobjektiv (38 bis 114 mm bei Kleinbild), das eine optische Stabilisierung gegen Verwackler bei langen Verschlusszeiten bietet.

Coolpix S52c
Coolpix S52c
Die Coolpix S52c ist mit einem 1/2,5-Zoll-CCD-Sensor bestückt. Das Objektiv ragt nicht aus dem Kamera-Gehäuse heraus - es ist im Inneren der Kamera wie ein Periskop aufgebaut und mit Anfangsblendenöffnungen von F3,3 bzw. F4,2 konstruktionsbedingt nicht besonders lichtstark. Der optische Aufbau besteht aus 12 Linsen in 9 Gruppen und verfügt zur Bildstabilisation über eine bewegliche Linsengruppe.

Anzeige

Auf der Kamera-Rückseite sitzt ein 3-Zoll-TFT-LCD mit 230.000 Bildpunkten, der bis auf einige wenige Bedienelemente fast die gesamte Fläche einnimmt. Die Lichtempfindlichkeit kann zwischen ISO 100 und 3.200 reguliert werden, wobei die Automatik nur zwischen ISO 100 bis 800 hin- und herschaltet. Im Modus "Hohe Empfindlichkeit" geht die Kamera bis zu ISO 2.000.

Coolpix S52c
Coolpix S52c
Die Coolpix S52c verfügt außer über einen USB-Anschluss sowie WLAN nach IEEE 802.11b/g. Fotos können so drahtlos per Knopfdruck versandt und weitergegeben werden. Internetbenutzer können dabei den Nikon Service "my Picturetown" nutzen, die Nikon-eigene Website zum Speichern von Fotos und Videos. Auf diese Plattform können kostenlos bis zu 2 GByte Bilder und Filme geladen werden. Auf eine herstellerunabhängige Bilderplattform kann man die Bilder von der Kamera aus leider nicht übertragen.

Die Kamera fokussiert mit einer Gesichtserkennung selbstständig auf Personen und passt die Belichtung darauf an. Ergänzt werden die Kamerafunktionen durch 15 Motivprogramme. Die "D-Lighting"-Funktion hellt unterbelichtete Bildpartien auf, während gut belichtete Partien verschont bleiben sollen. Darüber hinaus können Bilder mit einer automatischen Korrektur des Rote-Augen-Effekts oder einem Monochromfilter für Schwarz-Weiß-, Sepia- oder Blautönungen bearbeitet werden. Die Orginalversion des Bildes bleibt in allen Fällen als separate Datei erhalten.

Coolpix S52
Coolpix S52
Das Schwestermodell der neuen Nikon-Kamera heißt Coolpix S52. Ihr fehlt die WLAN-Funktion, dafür ist sie etwas kleiner: Die Coolpix S52c misst ca. 59 x 97,5 x 21 mm, die S52 ca. 59 x 93 x 21 mm. Die Kameras wiegen jeweils rund 125 Gramm und werden mit SD-Karten bestückt. Der interne Speicher ist 32 MByte groß.

Die Coolpix S52c ist in der Farbe Schwarzviolett, die Coolpix S52 in Silber und Schwarzviolett erhältlich. Die Nikon Coolpix S52 soll ab Ende April 2008 und die Coolpix S52c voraussichtlich ab Anfang Mai 2008 im Handel erhältlich sein. Für die WLAN-Kamera werden rund 320,- Euro verlangt, die Coolpix S52 kostet 270,- Euro.


eye home zur Startseite
Peter Spitz 13. Apr 2008

Und DIR ist schon klar, dass der erste Beitrag 100% ironisch gemeint war??

Johnny Cache 13. Apr 2008

In dem Zusammenhang frage ich schon was eine Kamera mit einem Telefon zu tun haben soll...

grüntee 12. Apr 2008

Schon die neue Olympus E-420 mit Pancake-Objektiv (= Set Objektiv) gesehen?

looool 12. Apr 2008

LOL :-D

Pipimultol 12. Apr 2008

"...das nun 9 Megapixel Auflösung erreicht" BLÖDSIN! Diese klumpen Schrott erreichen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Babenhausen
  2. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Burgkirchen a.d. Alz
  3. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Kehl


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  2. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  3. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee

  4. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  5. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  6. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  7. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  8. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  9. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  10. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

  1. Re: Warum zum Teufel wird jeder Laptop mit einem...

    ElTentakel | 08:06

  2. Re: Bei 30 000 Angestellten hat nur eine Frau...

    bark | 08:01

  3. Re: Scharnier

    ranzassel | 08:01

  4. Re: Stahl ist doch leichter zu schweißen als Alu...

    GangnamStyle | 07:58

  5. Re: Update-Politik

    david_rieger | 07:54


  1. 07:59

  2. 07:46

  3. 07:34

  4. 07:23

  5. 21:08

  6. 19:00

  7. 18:32

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel