Abo
  • Services:
Anzeige

SMS-Guru: SMS-Dienst macht schlau

Antworten kommen binnen weniger Minuten aufs Handy

Aus welchen Elementen besteht ein Fluorchlorkohlenwasserstoff? Wie viel wiegt Paris Hilton? Wie hoch stehen Nokias Aktien? Ein Dienst namens SMS-Guru soll darauf eine Antwort geben können. Die Frage wird per SMS an den Wissensdienst geschickt, die Antwort soll binnen fünf Minuten wieder per Kurznachricht auf dem Handy eingehen. Bislang gab es vergleichbare Dienste nur in den USA.

Bei dem US-amerikanischen Pendant ChaCha wie auch bei dem deutschen SMS-Guru werden alle Fragen beantwortet, die per SMS eingehen. Dazu schickt der Nutzer hier in Deutschland seine Frage über die Nummer 37000 an SMS-Guru. Die sogenannten Recherche-Agents, wie das Start-up seine Mitarbeiter nennt, fahnden via Google und das Internet nach Antworten. Eine Antwort kostet 1,99 Euro. Zahlen darüber, wie hoch die Quote der falsch beantworteten Fragen liegt, gibt es nicht.

Anzeige

Die Webseite SMS-Guru verspricht: "Hinter dem SMS Guru steht ein Team von rechercheerfahrenen (...) Menschen, die alle Fragen in Windeseile, trotzdem aber kompetent und sorgfältig recherchiert beantworten." De facto werden vor allem Schüler, Studenten oder Hausfrauen auf Antwortsuche gehen. Derzeit sucht das Start-up jedenfalls noch Verstärkung.

Eventuell findet der Unkundige seine Antwort auch bei der SMS-Auskunft 44044 alias Hiogi aus Berlin. Sie will für 39 Cent pro Antwort ebenfalls die schnelle Lösung auf komplizierte Fragen liefern - die Antworten kommen hier jedoch von Mitgliedern der Hiogi-Community. Damit die Antworten nicht nur schnell kommen, sondern auch noch richtig sind, werden die Mitglieder für ihre Antworten bewertet. Für die fleißigsten Hiogis mit den besten Antworten winken Verlosungen von Hotel- oder Einkaufsgutscheinen als Belohnung. Während bei SMS-Guru garantiert jede Frage eine Antwort bekommt, kann es bei der communitygestützten Fragerei auch mal passieren, dass sich niemand mit sachdienlichen Antworten meldet.


eye home zur Startseite
Timo Wassmann 23. Jun 2009

Sehr gehrte Damen und Heeren ich habe grade von einem freund gehört das ihr Unternehmen...

BITCH 28. Okt 2008

LABER NICH!!!!!!!!!!!!

Akiko 18. Jul 2008

*hust* Wenn sie klemmen würde, würden die Punkte nicht gehen...

Venty Lator 11. Apr 2008

Da sag ich mal nur: de.rec.orakel. Viel besser und viel unterhaltsamer.


stohl.de / 10. Apr 2008

SMS-Guru beantwortet Fragen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 179,99€
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Freeride

    Crass Spektakel | 02:53

  2. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    Bouncy | 02:46

  3. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    Bouncy | 02:43

  4. Re: Steam Link kostet gerade 1,10¤. Kein Witz

    ustas04 | 02:41

  5. Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer Loop"

    ve2000 | 02:14


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel