Abo
  • Services:
Anzeige

Nutzer protestieren gegen Videos auf Flickr

Erst Video - jetzt der Aufstand?

Als Yahoo auf einer Bildplattform Flickr die lang erwartete Videofunktion aktivierte, hatten die Verantwortlichen bestimmt nicht erwartet, dass die Nutzer die neue Funktion mit wütenden Protesten begrüßen würden. Schon einen Tag nach Inbetriebnahme hat sich der Widerstand formiert.

Die Protestgruppe "no Video on Flickr" hat schon über 6.500 Mitglieder - und mehr als 1.600 Nutzer haben eine Petition unterschrieben, die Yahoo auffordert, Flickr Video wieder abzuschalten. Die Nutzer befürchten, dass sich mit der Öffnung des Dienstes für Bewegtbilder die Klientel verändert und Flickr zu einem YouTube-Konkurrenten aufgebaut werden soll.

Anzeige

Bei Flickr Video können nur zahlende Kunden Videos heraufladen - und diese dürfen auch maximal nur 90 Sekunden lang und maximal 150 MByte groß sein. Bei Googles YouTube hingegen können kostenlos Videos eingestellt werden. Deshalb erwartet Yahoo, dass Filme mit zweifelhaften Inhalten seltener auf Flickr landen als bei der Konkurrenz. Zudem lässt sich in der Flickr-Suche abschalten, dass auch Videos in den Suchergebnissen gelistet werden.

Die Protestgruppe "no Video on Flickr" ist direkt auf Flickr zu finden.


eye home zur Startseite
AlmostFriday 10. Apr 2008

Meinst Du sowas wie das StudiVZ, Facebook und Konsorten?

Kampf Katze 10. Apr 2008

Sehe ich nicht anders. Ich verstehe auch nicht warum unbedingt Bewegung in Flickr rein...

Genocide 10. Apr 2008

Wer für nen 90sek video zahlt ist doch bescheuert :)... außer gerade weil man zahlen muss...

iljuschin 10. Apr 2008

Y! macht mit seinem Erwerb was es will. Erst werden die User geholt, eine Community...

Max Kueng 10. Apr 2008

Die Flickr Freunde habe einfach angst, dass ihre Photosharing Site zu einem zweiten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Worldline GmbH, Aachen
  3. über HB Marketing Personal, Mindelheim
  4. Ratbacher GmbH, Montabaur


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 139,90€
  3. 44,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Rime

    Entwickler kündigen Entfernung von Denuvo nach Crack an

  2. Inspiron Gaming Desktop

    Dell steckt AMDs Ryzen in Komplett-PC

  3. Bluetooth-Wandschalter

    Enocean steuert das Licht mit Energy Harvesting

  4. Skylake-X

    Intel kontert mit Core i9 und 18 Kernen

  5. Mobile-Games-Auslese

    Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  6. Experten fordern Grenzen

    Smartphones können Kinder krank machen

  7. Wifi4EU

    EU will kostenlose WLAN-Hotspots fördern

  8. In eigener Sache

    Studentenrabatt für die große Quantenkonferenz von Golem.de

  9. Obsoleszenz

    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr

  10. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Paranoia erzeugt Angst

    Muhaha | 11:29

  2. Re: Danke AMD!

    thrust26 | 11:28

  3. Re: Trotzdem wird wohl Intel gekauft

    hackCrack | 11:28

  4. Re: Unzureichender Artikel

    elf | 11:24

  5. Re: Bin für 10 Jahre

    Sharra | 11:23


  1. 10:23

  2. 10:08

  3. 10:01

  4. 09:42

  5. 09:25

  6. 09:08

  7. 08:30

  8. 08:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel