• IT-Karriere:
  • Services:

Firmware-Update für Tastaturen

Bios-Updates für MacBook, MacBook Pro, MacBook Air und iMac

Apple hat mit einem Update ein Novum bei der Firmware-Aktualisierung eingeführt. Erstmals ist ein Update für eine Tastatur im Angebot. Das Apple Keyboard (Aluminium) und das Wireless Keyboard (Aluminium) sollen nach dem Update keine unfreiwilligen Wiederholungen von Tasteneingaben mehr vollziehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Update wird nur eingespielt, wenn mindestens MacOS X 10.5.2 vorhanden ist. Über die normale Softwareaktualisierung des Betriebssystems wird zunächst eine Datei heruntergeladen und anschließend ausgeführt. Während des Update-Vorgangs der Tastatur-Firmware sollten keine Tasteneingaben gemacht werden. Ein Fortschrittsbalken informiert über den Verlauf der ca. 30-sekündigen Aktualisierung. Sollten mehrere Tastaturen vorhanden sein, darf während des Updates immer nur eine davon im Rechner stecken.

Zudem erhalten Besitzer einiger Apple-Notebooks und Desktop-Rechner ebenfalls ein Firmware-Update, welches das BIOS des Rechners aktualisiert. Betroffen sind der MacBook Pro der Version 3,1 (Sommer 2007) sowie MacBooks vom Herbst 2007. Auch das MacBook Air und die aktuellen iMacs mit Alu-Displayrahmen erhalten ein EFI-Firmware-Update.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

derAdmin 10. Apr 2008

Wieso gewöhnt man sich an Strg-Esc, wenn die Microsoft-Lobby doch extra dafür eine Taste...

Apfelpresse 10. Apr 2008

Warum denn auch nicht? Bei einem so hochkomplexen Gerät wie einer Tastatur ist es doch...

Lutz2352135... 10. Apr 2008

ist doch schon längst vorbei ... ich kann ja mal nachsehen, ob es ein Firmwareupdate für...

Catology 10. Apr 2008

http://www.heise.de/newsticker/Apple-haertet-QuickTime-nur-teilweise-ab--/meldung/106301

Tippser 10. Apr 2008

Ich hab ein Vorkriegsmodell im Privatmuseum, das schon damals konstruktionsbedingt...


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

    •  /