Abo
  • Services:
Anzeige

Weiteres Wachstum bei Linux auf dem Server

IDC untersucht Markt im Auftrag der Linux Foundation

Die Marktforscher von IDC gehen davon aus, dass derzeit insgesamt 21 Milliarden US-Dollar in Linux investiert werden. Diese Zahl soll sich in den nächsten Jahren mehr als verdoppeln. Vor allem für Geschäftsanwendungen wird dem freien Betriebssystem im Server-Markt ein weiteres Wachstum vorausgesagt, heißt es in einem neuen Whitepaper.

Die Untersuchung wurde durch IDC im Auftrag der Linux Foundation durchgeführt, die Linux weiter verbreiten will. Dabei widmeten sich die Marktforscher in "The Role of Linux Servers in Commercial Workloads" (PDF) explizit dem Linux-Einsatz auf Servern im Enterprise-Umfeld. 2007 seien insgesamt 21 Milliarden US-Dollar in Linux investiert worden, bis 2011 soll dieses Volumen bei 49 Milliarden US-Dollar liegen, so IDC.

Anzeige

Während sich die ersten Linux-Serverinstallationen noch hauptsächlich auf Dienste wie Webserver, DNS, DHCP und Netzwerksicherheit bezogen, sieht IDC, dass vor allem mehr Geschäftsanwendungen unter Linux betrieben werden. Dazu zählen Datenbanken, ERP und allgemeine Prozessabläufe. Linux soll zudem in den nächsten Jahren weiteren Druck auf andere Plattformen wie Windows und Unix ausüben. Vor allem zunehmende Migrationen von Unix auf Linux beschleunigen laut IDC das Wachstum weiter.


eye home zur Startseite
BSDDaemon 10. Apr 2008

Arbeitsplatz-Sicherung auf Ewig ;-)

RedHerring 10. Apr 2008

Er mag Herringe. Am besten eisgekuehlt.

brusch 10. Apr 2008

Wenn Mao endlich wieder an die Macht kommt.

cfi 10. Apr 2008

Netter Post, nur den letzten Satz musst Du streichen. Es gibt kaum noch jemanden, der den...

XyZ 10. Apr 2008

Zitat: "...gehen davon aus, dass derzeit insgesamt 21 Milliarden US-Dollar in Linux...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. KOSTAL Gruppe, Dortmund


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  2. 17,99€
  3. 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  2. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  3. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  4. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  5. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  6. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  7. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  8. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  9. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  10. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Einfach nur schlimm!

    Lapje | 17:03

  2. Re: Technisch gesehen

    Maximilian_XCV | 16:59

  3. Re: herr trump strebt also eine art...

    teenriot* | 16:58

  4. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    /mecki78 | 16:58

  5. Die Amis brauchen nicht mal umleiten, NSA liest...

    seriousssam | 16:56


  1. 16:17

  2. 15:50

  3. 15:25

  4. 15:04

  5. 14:22

  6. 13:00

  7. 12:41

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel