Abo
  • Services:

Motorola erhält neuen Chairman

Früherer AT&T-CEO wird Motorola-Chairman

Der kriselnde Handy-Hersteller Motorola besetzt einen neuen Chairman. Das hat das Board of Directors entschieden und David Dorman zum neuen Chairman benannt. Zuvor war Dorman unter anderem CEO des US-Telekommunikationsanbieters AT&T.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum 5. Mai 2008 wird David Dorman seinen Posten als Chairman von Motorola einnehmen und Ed Zander ablösen. Der bisherige Chairman war auch früherer CEO von Motorola und wird dann in den Ruhestand gehen. "Dave ist ideal als Motorolas Chairman und ich bin sicher, dass unsere Aktionäre weiterhin von seinen Erfahrungen in diesem Marktsegment sowie seinem Wissen über Motorola profitieren werden", meint Greg Brown, der President und CEO von Motorola.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. IT2media GmbH & Co. KG, Nürnberg, Leipzig, München

Brown verkündete, mit Dorman eng zusammenarbeiten zu wollen, wenn es darum geht, Motorola in zwei Unternehmen aufzuteilen. Zudem wollen beide die Leistungsfähigkeit des Handy-Bereichs verbessern.

Der 54-jährige Dorman sitzt seit 2006 in Motorolas Board of Directors. Davor arbeitete er von 2000 bis 2002 als President bei AT&T und war im Unternehmen dann bis 2005 als Chairman und CEO tätig. Davor war er bei verschiedenen anderen Firmen im Bereich der Telekommunikation.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

syslogd 09. Apr 2008

Danke. Ich habe mich immer gefragt, wofür dieses CEO steht. War immer zu faul, das zu...

hrmpf 09. Apr 2008

wahrscheinlich hast du echt recht... sie holen sich paar "mergers & acquisitions...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /