Abo
  • Services:
Anzeige

Münchener Anwältin setzt Surfer unter Druck

Verbraucherzentrale empfiehlt Gegenwehr

Verbraucher in Baden-Württemberg erhalten derzeit massenhaft Mahnungen von einer Münchener Anwältin. Diese fordert, innerhalb von zehn Tagen die Rechnung eines Internetanbieters zu begleichen, die aus einem nicht bezahlten Dienstleistungsvertrag im Internet resultiere. Zusätzlicher Druck wird in dem Schreiben durch einen Hinweis auf einen möglichen Eintrag bei der Schufa ausgeübt. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg ruft zur Gegenwehr auf.

Die Mahnungen kommen von der Münchener Anwältin Katja Günther, die versucht, zusätzlichen Druck zu erzeugen, indem sie auf einen möglichen Eintrag bei der Schufa hinweist, so die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Die Verbraucherschützer raten, sich durch die Mahnung nicht einschüchtern zu lassen und sich zu wehren.

Anzeige

Vermeintlich harmlose Anmeldungen auf Internetseiten würden häufig mit einer bösen Überraschung enden, warnt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Dubiose Anbieter würden kurz danach Rechnungen verschicken, in denen ein Vertragsabschluss behauptet wird. In den meisten Fällen sei allerdings überhaupt kein gültiger Vertrag zustande gekommen.

Dennoch würden unseriöse Anbieter nichts unversucht lassen, um Surfer zur Zahlung zu bewegen. Derzeit fallen der Verbraucherzentrale die massenhaft versandten Schreiben von Katja Günther aus München auf, die Nutzer von Internetseiten zur Routenplanung, zu Gedichten, zur Berufswahl oder zur Hausaufgabenhilfe von Anbietern wie NetContent Ltd. und Online Service Ltd. mit ihren Schreiben massiv unter Druck setzt.

"Betroffene sollten sich durch das Mahnschreiben aus München nicht einschüchtern lassen. Keine der uns bisher vorliegenden Unterlagen belegen einen gültigen Vertragsabschluss. Daher sehen wir keine Zahlungspflicht. Auch vom Hinweis auf einen Schufa-Eintrag muss man sich nicht einschüchtern lassen. Gegen einen unberechtigten Eintrag könnten sich Verbraucher auch rechtlich wehren."


eye home zur Startseite
Colette M. 18. Aug 2010

Hallo Ihr da draußen oder besser gesagt Gleichgesinnten, hab auch einen solchen Brief...

höflsauer helmut 21. Jan 2009

auch ich habe mittlerweile die 2.mahnung bekommen.mein sohn hatte diese seite kurzfristig...

höflsauer helmut 21. Jan 2009

auch ich habe mittlerweile die 2.mahnung bekommen.mein sohn hatte diese seite kurzfristig...

Schnupperle 03. Nov 2008

Hallo Zusammen! Hoffe dies lesen einige, BEVOR sie irgendwelche Zahlungen tätigen. Hab...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, deutschlandweit
  2. Robert Bosch GmbH, Bamberg
  3. Sparkasse Leipzig, Leipzig
  4. Ratbacher GmbH, Raum Berlin (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 24,29€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

  2. Künstliche Intelligenz

    Alpha Go geht in Rente

  3. Security

    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

  4. Anga

    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

  5. Asus

    Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach

  6. Hate Speech

    Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

  7. Blackberry

    Qualcomm muss fast 1 Milliarde US-Dollar zurückzahlen

  8. Surface Ergonomische Tastatur im Test

    Eins werden mit Microsofts Tastatur

  9. Russischer Milliardär

    Nonstop-Weltumrundung mit Solarflugzeug geplant

  10. BMW Motorrad Concept Link

    Auch BMW plant Elektromotorrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: offenkundig strafbare Inhalte

    Niaxa | 11:55

  2. Neural Network

    harryklein | 11:54

  3. Re: E-Auto laden utopisch

    DY | 11:54

  4. Re: Bluetooth

    Ranessin | 11:54

  5. Und De Maizire....

    plutoniumsulfat | 11:54


  1. 11:25

  2. 10:51

  3. 10:50

  4. 10:17

  5. 10:12

  6. 09:53

  7. 09:12

  8. 09:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel