Abo
  • IT-Karriere:

Adobe Media Player 1.0 verfügbar

AIR-Applikation spielt hochauflösende Flash-Videos

Mit dem Adobe Media Player, der nun in der Version 1.0 erschienen ist, bietet Adobe eine plattformunabhängige Software zum Abspielen von Videos und anderen Mediendateien an. Der Adobe Media Player basiert auf der Adobe Integratet Runtime, kurz AIR, und bringt so Flash-Videos auf den Desktop.

Artikel veröffentlicht am ,

Adobe Media Player 1.0
Adobe Media Player 1.0
Der Adobe Media Player spielt Flash-Videos in 1080p, 720p oder 480i, die per Stream oder Download aus dem Internet oder lokal von der Festplatte abgespielt werden. Dabei spielt die Anbindung ans Internet eine wesentliche Rolle, denn der Adobe Media Player ist zugleich eine Plattform zur Verteilung von Inhalten. Nutzer können Serien abonnieren und erhalten neue Folgen dann automatisch.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Adobe Media Player 1.0
Adobe Media Player 1.0
Zum Start kann Adobe einige prominente Partner präsentieren, die ihre Inhalte über den Adobe Media Player anbieten. Mit dabei sind Serien wie "CSI: New York", "CSI: Miami", "Big Brother", "Star Trek", "Melrose Place", "Hawaii Five-O", "The Twilight Zone" und "MacGyver" von CBS; Clips aus "The Hills", "MTV News" und "Yo! MTV Raps" von MTV sowie Sendungen von "HGTV", "Food Network", "DIY Network" und "Fine Living Network".

Adobe Media Player 1.0
Adobe Media Player 1.0
Anbietern von Inhalten will Adobe neue Möglichkeiten bieten, um Videoinhalte zu vermarkten, denn auch offline soll der Player Werbung einbinden. Auch Statistiken werden von Adobe erstellt und es gibt die Möglichkeit, Inhalte per DRM zu schützen.

Der Adobe Media Player steht ab sofort unter adobe.com/go/mp zum Download bereit und setzt ein installiertes Adobe AIR voraus, das derzeit nur für Windows und MacOS X sowie einer Beta-Version für Linux verfügbar ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 228,85€
  2. 199,00€
  3. 61,90€
  4. 51,90€

Raven 09. Apr 2008

Also meines Erachtens bedeutet plattformunabhängig auch nicht, dass es unter drei statt...

Catology 09. Apr 2008

Danke für die Info! Das überbietet ja die schlimmsten Erwartungen.

Catology 09. Apr 2008

Ich bin nun aber schon 43. Das ist vor der Zeit, als Ghetto-Abschaum den Geschmack...

~nendaz 09. Apr 2008

dann bin ich keiner ^^ und n'paar 10000 andere wohl auch.. -.-,~

Luft wo stinkt 09. Apr 2008

Nicht dergleichen kommt in meinen Dateien vor. :) Wenn ich mich recht erinnere war das...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Golem Akademie: Von wegen rechtsfreier Raum!
Golem Akademie
Von wegen rechtsfreier Raum!

Webdesigner, Entwickler und IT-Projektmanager müssen beim Aufbau und Betrieb einer Website Vorschriften aus ganz verschiedenen Rechtsgebieten mitbedenken, um Ärger zu vermeiden. In unserem neuen eintägigen Workshop in Berlin erklären wir, welche - und wo die Risiken lauern.

  1. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  2. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Developer (w/m/d)

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

    •  /