Abo
  • Services:

Adobe Media Player 1.0 verfügbar

AIR-Applikation spielt hochauflösende Flash-Videos

Mit dem Adobe Media Player, der nun in der Version 1.0 erschienen ist, bietet Adobe eine plattformunabhängige Software zum Abspielen von Videos und anderen Mediendateien an. Der Adobe Media Player basiert auf der Adobe Integratet Runtime, kurz AIR, und bringt so Flash-Videos auf den Desktop.

Artikel veröffentlicht am ,

Adobe Media Player 1.0
Adobe Media Player 1.0
Der Adobe Media Player spielt Flash-Videos in 1080p, 720p oder 480i, die per Stream oder Download aus dem Internet oder lokal von der Festplatte abgespielt werden. Dabei spielt die Anbindung ans Internet eine wesentliche Rolle, denn der Adobe Media Player ist zugleich eine Plattform zur Verteilung von Inhalten. Nutzer können Serien abonnieren und erhalten neue Folgen dann automatisch.

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt
  2. ETAS GmbH, Stuttgart

Adobe Media Player 1.0
Adobe Media Player 1.0
Zum Start kann Adobe einige prominente Partner präsentieren, die ihre Inhalte über den Adobe Media Player anbieten. Mit dabei sind Serien wie "CSI: New York", "CSI: Miami", "Big Brother", "Star Trek", "Melrose Place", "Hawaii Five-O", "The Twilight Zone" und "MacGyver" von CBS; Clips aus "The Hills", "MTV News" und "Yo! MTV Raps" von MTV sowie Sendungen von "HGTV", "Food Network", "DIY Network" und "Fine Living Network".

Adobe Media Player 1.0
Adobe Media Player 1.0
Anbietern von Inhalten will Adobe neue Möglichkeiten bieten, um Videoinhalte zu vermarkten, denn auch offline soll der Player Werbung einbinden. Auch Statistiken werden von Adobe erstellt und es gibt die Möglichkeit, Inhalte per DRM zu schützen.

Der Adobe Media Player steht ab sofort unter adobe.com/go/mp zum Download bereit und setzt ein installiertes Adobe AIR voraus, das derzeit nur für Windows und MacOS X sowie einer Beta-Version für Linux verfügbar ist.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Raven 09. Apr 2008

Also meines Erachtens bedeutet plattformunabhängig auch nicht, dass es unter drei statt...

Catology 09. Apr 2008

Danke für die Info! Das überbietet ja die schlimmsten Erwartungen.

Catology 09. Apr 2008

Ich bin nun aber schon 43. Das ist vor der Zeit, als Ghetto-Abschaum den Geschmack...

~nendaz 09. Apr 2008

dann bin ich keiner ^^ und n'paar 10000 andere wohl auch.. -.-,~

Luft wo stinkt 09. Apr 2008

Nicht dergleichen kommt in meinen Dateien vor. :) Wenn ich mich recht erinnere war das...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /