Abo
  • Services:

3D-Maus für Notebooks

3Dconnexion mit Handsteuerung für Notebooks

Das Logitech-Tochterunternehmen 3Dconnexion hat ein 3D-Eingabegerät für Notebooks vorgestellt. Der Eingabeknopf Space Navigator ist kleiner als sein Desktop-Pendant aus gleichem Hause. Das Gerät mit sechs Freiheitsgraden sieht aus wie ein kleiner Puck und wird an den Rechner per USB angeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

3Dconnexion Space Navigator
3Dconnexion Space Navigator
Im Gegensatz zu einer Maus muss der Space Navigator nicht hin- und hergeschoben werden. Durch sanftes Anheben und Drücken der Kappe wird die Höheneingabe vorgenommen. Mit stärkerem Druck wird beschleunigt, mit sanfterem abgebremst. Was sich anhört wie eine Spielesteuerung, kann auch in CAD/CAM-Programmen und in Microsoft Office eingesetzt werden. 3Dconnexion unterstützt von Hause aus ca. 120 Applikationen. Teilweise können mit einfachen Dreh- und Hubbewegungen komplexe Kommandos ausgeführt werden.

Stellenmarkt
  1. SHW Automotive GmbH, Aalen, Bad Schussenried
  2. Heitmann IT GmbH, Hamburg

Zu den unterstützten Anwendungen zählen Adobe Photoshop CS3 und Acrobat 3D, Autodesk Inventor, AutoCAD 3ds Max und Maya, Blender, CATIA, Google Earth und SketchUp, Microsoft Virtual Earth, NX Pro/ENGINEER, SolidWorks und viele andere CAD-, DCC-, AEC- und GIS-Anwendungen. Eine Liste kann online abgerufen werden.

Die gummierte und konkave Kappe der 3D-Maus soll einen besseren Halt geben. Außerdem wurden zusätzliche Vertiefungen auf der Kappe als Orientierungshilfen für die Handpositionierung angebracht. Zudem ermöglichen zwei frei programmierbare Tasten den schnellen Zugriff auf häufig verwendete Funktionen.

Der SpaceNavigator für Notebooks misst 68 x 46 x 68 mm und wiegt 250 Gramm. Neben Windows wird auch MacOSX sowie Linux unterstützt. Der SpaceNavigator für Notebooks kostet rund 150,- Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

peter3121 09. Apr 2008

für welche spiele ist es denn :) *cadfreundsei*

Homer Simpson 09. Apr 2008

Schau dir mal die unterstützen Anwendungen an. Mehr sag ich jetzt nicht. Über deine...

Amazon 09. Apr 2008

ist dein Freund, da gibts auf jeden Fall die Desktop Version (Standard) fuer paar Oecken...

Hersteller-Website 09. Apr 2008

Schau mal auf die Homepage des Herstellers, genauer in den Shop. Da gibts die Notebook...

Anonymer Nutzer 09. Apr 2008

Quark, ist natürlich nicht das Ende der Maus. Bevor wieder jeder Meckersack hier seinen...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /