Abo
  • Services:
Anzeige

3D-Maus für Notebooks

3Dconnexion mit Handsteuerung für Notebooks

Das Logitech-Tochterunternehmen 3Dconnexion hat ein 3D-Eingabegerät für Notebooks vorgestellt. Der Eingabeknopf Space Navigator ist kleiner als sein Desktop-Pendant aus gleichem Hause. Das Gerät mit sechs Freiheitsgraden sieht aus wie ein kleiner Puck und wird an den Rechner per USB angeschlossen.

3Dconnexion Space Navigator
3Dconnexion Space Navigator
Im Gegensatz zu einer Maus muss der Space Navigator nicht hin- und hergeschoben werden. Durch sanftes Anheben und Drücken der Kappe wird die Höheneingabe vorgenommen. Mit stärkerem Druck wird beschleunigt, mit sanfterem abgebremst. Was sich anhört wie eine Spielesteuerung, kann auch in CAD/CAM-Programmen und in Microsoft Office eingesetzt werden. 3Dconnexion unterstützt von Hause aus ca. 120 Applikationen. Teilweise können mit einfachen Dreh- und Hubbewegungen komplexe Kommandos ausgeführt werden.

Anzeige

Zu den unterstützten Anwendungen zählen Adobe Photoshop CS3 und Acrobat 3D, Autodesk Inventor, AutoCAD 3ds Max und Maya, Blender, CATIA, Google Earth und SketchUp, Microsoft Virtual Earth, NX Pro/ENGINEER, SolidWorks und viele andere CAD-, DCC-, AEC- und GIS-Anwendungen. Eine Liste kann online abgerufen werden.

Die gummierte und konkave Kappe der 3D-Maus soll einen besseren Halt geben. Außerdem wurden zusätzliche Vertiefungen auf der Kappe als Orientierungshilfen für die Handpositionierung angebracht. Zudem ermöglichen zwei frei programmierbare Tasten den schnellen Zugriff auf häufig verwendete Funktionen.

Der SpaceNavigator für Notebooks misst 68 x 46 x 68 mm und wiegt 250 Gramm. Neben Windows wird auch MacOSX sowie Linux unterstützt. Der SpaceNavigator für Notebooks kostet rund 150,- Euro.


eye home zur Startseite
peter3121 09. Apr 2008

für welche spiele ist es denn :) *cadfreundsei*

Homer Simpson 09. Apr 2008

Schau dir mal die unterstützen Anwendungen an. Mehr sag ich jetzt nicht. Über deine...

Amazon 09. Apr 2008

ist dein Freund, da gibts auf jeden Fall die Desktop Version (Standard) fuer paar Oecken...

Hersteller-Website 09. Apr 2008

Schau mal auf die Homepage des Herstellers, genauer in den Shop. Da gibts die Notebook...

Anonymer Nutzer 09. Apr 2008

Quark, ist natürlich nicht das Ende der Maus. Bevor wieder jeder Meckersack hier seinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ServiceXpert GmbH, Hamburg
  2. Dataport, Hamburg, Bremen
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Head of Problem !!

    superdachs | 03:20

  2. Re: Löschqopute irrelevant

    p4m | 02:57

  3. Re: Tweets haben Stimmung in den USA beeinflusst

    p4m | 02:52

  4. Re: "Die meisten Hersteller werden Updates per...

    p4m | 02:48

  5. Re: Was ist mit Acer?

    p4m | 02:38


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel