AMD-Vize: "Das zweite Halbjahr wird besser"

Dirk Meyer rechtfertigt Entlassungswelle

In einem nun aufgetauchten internen Memo rechtfertigt AMDs "Chief Operating Officer" (COO) Dirk Meyer die Kürzung des Personals um 10 Prozent. Die Maßnahmen seien aufgrund der anhaltend schwachen Quartalsergebnisse unvermeidlich gewesen, in der zweiten Hälfte des Jahres 2008 soll es für AMD wieder aufwärts gehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Meyers Rundschreiben an die AMD-Belegschaft wurde von der britischen News-Seite "The Inquirer" veröffentlicht. Darin erklärt Meyer, der auch der designierte Nachfolger für CEO Hector Ruiz ist, dass die Entlassungen eine Konsequenz der schwachen Zahlen für das erste Quartal 2008 seien, die weit unter den Erwartungen lagen.

Stellenmarkt
  1. Senior Projektmanager (w/m/d) IT Networking
    Computacenter AG & Co. oHG, Stuttgart, Leipzig
  2. Technical Consultant NAS / FileObject (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Leinfelden-Echterdingen, München
Detailsuche

Dirk Meyer bei Vorstellung des Barcelona
Dirk Meyer bei Vorstellung des Barcelona
Aber, so Meyer, ein Personalabbau sei eines der letzten Mittel, das zur Verfügung gestanden habe, um die laufenden Kosten des Unternehmens zu senken: "Die bedauerliche Wahrheit ist, dass wir nicht in der Lage waren, unsere Umsätze so zu steigern, dass sie unsere Kostenstrukturen rechtfertigen würden [...])".

Dass zu den "letzten Mitteln" auch ein Verkauf von Halbleiter-Fabriken zählen könnte, über den immer wieder spekuliert wird, erwähnt Meyer in seinem Memo nicht. Er rechnet aber mit "einer besseren Zukunft in der zweiten Hälfte dieses Jahres", bis dahin sollen die Entlassungen vollzogen sein. Genauer gibt Dirk Meyer an, die Maßnahmen bis zum dritten Quartal abschließen zu wollen. Wer gehen muss, wird laut seinem Schreiben von der Leistung des Arbeitnehmers bestimmt, und ob seine Fertigkeiten bei AMD noch gebraucht würden.

Mit diesen Aussagen bietet Meyer viel Raum für Spekulation. Auch die nun bestätigten Entlassungen hatte das Unternehmen noch vor vier Wochen dementiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


David G. 23. Apr 2008

Du mußt bedenken, WER das kauft. In meinem Bekanntenkreis war AMD weit verbreitet. Seit...

NoBurt 09. Apr 2008

Stelle ich mir durchaus interessant vor: 345 Milliarden Menschen nutzen Zeta... Wann...

................ 09. Apr 2008

also im MID bereich ist AMD preis/leistung besser sowie verbrauch... aber die meisten...

Ralf LK 09. Apr 2008

Endlich wird wieder Geld gemacht bei Intel. Wie bereits durchgesickert wird Intel den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Momentum 4 Wireless: Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch
    Momentum 4 Wireless
    Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch

    Guter Klang, hohe ANC-Leistung und eine Akkulaufzeit von 60 Stunden verspricht Sennheiser für den neuen ANC-Kopfhörer Momentum 4 Wireless.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /