Abo
  • Services:
Anzeige

Airport Extreme unterstützt Time Machine nur inoffiziell

Backup-Funktion über WLAN könnte bald wieder entfallen

Leidgeplagte Besitzer der Airport Extreme Basisstation werden vielleicht bald wieder eine Funktion weniger in ihren Routern finden. Laut eines Berichts von TidBITS soll es keine offizielle Unterstützung von Time Machine für externe Festplatten geben, die an die Router von Apple angeschlossen wurden, so dass die gerade erst hinzugefügte Funktion möglicherweise wieder verschwinden wird.

Apple hatte sich mit der letzten Fehlerbehebung für seinen Router ungewöhnlich lange Zeit gelassen und auch die Produktunterstützung ließ zu wünschen übrig. Trotzdem finden sich noch einige Fehler in der Basisstation, insbesondere bei der Airport-Disk-Funktion, die sich zwar seit dem letzten Firmware-Update als Ziel für Time-Machine-Backups auswählen lässt.

Anzeige

Doch Vorsicht: Das AirPort-Programm zur Verwaltung der Station erlaubt Namen mit Binde- und Schrägstrichen. Damit kann die Festplatte, die an der Basisstation angeschlossen ist, aber nicht angesprochen werden. Erst wenn die Zeichen im Namen entfernt wurden, war die Festplatte zunächst als AirPort Disk und später auch als Time-Machine-Backup ansprechbar.

Nun könnte sich Apple jedoch eventuell entscheiden, das gerade hinzugefügte Time-Machine-Feature wieder abzuschalten. Laut des Berichts von TidBits soll die Time-Machine-Funktionalität in Verbindung mit einer AirPort Extreme Basisstation offiziell von Apple gar nicht unterstützt werden.

Es kann also passieren, dass die langerwartete Funktion demnächst durch eine neue Firmware oder durch ein Update des Betriebssystems wieder abhanden kommt. Sollte Apple tatsächlich die Funktion wieder entfernen, lassen sich die Backups immerhin auch direkt am Rechner weiternutzen. Nur der umgekehrte Weg lässt sich nach wie vor nicht nutzen: Ein am Rechner erstelltes Backup kann nicht über eine AirPort-Basisstation weitergenutzt werden.


eye home zur Startseite
g-kar 11. Apr 2008

Nur als Anmerkung (nicht als Verteidigung Apples gedacht): Das waren streng genommen...

Stalkingwolf 09. Apr 2008

Was? Du interpretierst ein wenig zu viel in meinen Text hinein. Den scheiß mit xyz...

UloPe 08. Apr 2008

Hat hier irgendjemand die Quelle gelesen bevor er sich hier so aufregt? Der Artikel ist...

piti 08. Apr 2008

Ich frag mich ja, wo die Heitmanns sind und begründen wieso dieser AppleSchritt sooo gut...

Macuser..... 08. Apr 2008

Hallo, bevor Leopard auf dem Markt kam, war noch groß die Rede von Time Machine, man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. Robert Bosch GmbH, Plochingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  2. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  3. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  4. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  5. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  6. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  7. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  8. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  9. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  10. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: AGesVG

    violator | 10:14

  2. Panono

    Kirschkuchen | 10:07

  3. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    Tuxgamer12 | 10:05

  4. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    sniner | 10:04

  5. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    mrgenie | 10:02


  1. 09:03

  2. 17:47

  3. 17:38

  4. 16:17

  5. 15:50

  6. 15:25

  7. 15:04

  8. 14:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel