Abo
  • Services:
Anzeige

IBM will IT-Sparte von ProSiebenSat.1 kaufen

Handelsblatt-Bericht bezieht sich auf Unternehmenskreise

Laut Informationen des Handelsblatt will die Münchener Senderkette ProSiebenSat.1 ihre IT-Sparte an IBM verkaufen. Die Einigung mit dem US-Konzern solle noch in dieser Woche perfekt gemacht und bekanntgegeben werden.

Die Informationstechnologie der gesamten Gruppe ist in der ProSiebenSat.1 Produktion (PSP) mit insgesamt mehr als 1.000 Beschäftigten gebündelt. Unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet das Handelsblatt, dass der ursprünglich ins Auge gefasste Verkauf der Produktion als Ganzes nach schwierigen Verhandlungen mit mehreren Interessenten endgültig vom Tisch sei.

Anzeige

Große Teile der PSP sollen stattdessen im Konzern bleiben. "Es sind aber Umstrukturierungen und Stellenstreichungen geplant", zitiert die Wirtschaftszeitung einen Beteiligten.

IBM war laut Handelsblatt ursprünglich im Konsortium mit dem britischen Anbieter Red Bee Media an einem Komplettkauf der Produktion interessiert. Die Verhandlungen seien aber gescheitert und inzwischen biete der US-Konzern nur noch für die deutlich kleinere IT-Einheit.

"Damit wird die PSP filetiert. Aber das ist schon sinnvoll, bei uns ist die IT auf verlorenem Posten", hieß es in Unternehmenskreisen.

Wie viele Beschäftigte zu IBM wechseln, soll noch offen sein. Im Umfeld des Konzerns sei von 100 bis 150 Mitarbeitern die Rede gewesen. Ebenso unklar sei bisher, was IBM für die Sparte zahlen wird.

Eine Unternehmenssprecherin von ProSiebenSat.1 wollte sich zum bevorstehenden Verkauf der IT nicht äußern. Auch IBM gab keinen Kommentar ab. Im Umfeld des amerikanischen IT-Konzerns hieß es aber, die Verhandlungen seien auf einem guten Weg, aber noch nicht abgeschlossen.


eye home zur Startseite
MaxPower 08. Apr 2008

k.T.

Der Einzige 07. Apr 2008

naja macht den laden kaputt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn
  3. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 111€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    p4m | 22:31

  2. Re: Rechner mit Termin zu Haftprüfung und...

    ptepic | 22:13

  3. Re: Ich blocke nicht die Werbung auf Golem.

    elf | 22:13

  4. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Cok3.Zer0 | 22:10

  5. Re: Simple lösung

    MarioWario | 22:08


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel