Abo
  • Services:
Anzeige

Intels Grafikkarten mit "Larrabee" weiterhin Geheimprojekt

Einzige Erwähnung von Larrabee in Schanghai
Einzige Erwähnung von Larrabee in Schanghai
Den Vorteil der IA32-Architektur in Larrabee mit seinen bisher nicht bestätigten 16 In-Order-Kernen - Parallelen zum Atom-Prozessor sind hier unübersehbar - sieht Pat Gelsinger nicht nur in den Entwicklungswerkzeugen, die Intel für Larrabee selbst herstellen will. Auch das Speichermodell und die Interrupt-Verwaltung entsprechen einem PC-Prozessor.

Anzeige

Eine Engine eines Spiels soll aber auch mit Larrabee funktionieren, wenn beispielsweise die Speicherverwaltung nicht auf die gleichförmigen Formate von Haupt- und Texturspeicher des PCs angepasst ist. Die Umsetzung übernimmt laut Gelsinger vorerst der Treiber. Ob sich durch eine lineare Lösung hier in der Zukunft Leistungsvorteile ergeben, wollte der Intel-Vize noch nicht beantworten.

Auch sonst gab sich Intel auf dem IDF in Schanghai zu Larrabee wie auch bisher recht verschlossen. In den Vorträgen für Entwickler, die abseits der großen Keynote-Ansprachen stattfinden, gab es keinen einzigen Programmpunkt zu Larrabee. Und auch Intel-Mitarbeiter, die aufgrund ihres Aufgabenbereiches zwangsläufig mit Larrabee zu tun haben müssen, verweigerten zu diesem Thema stets die Aussage.

Hinter vorgehaltener Hand war aber noch zu hören, dass sich Intel ob der inzwischen sehr hohen Erwartungshaltungen für Larrabee Sorgen um einen "Over-Hype" für das Produkt macht. Ebenso ist noch nicht geklärt, ob die Geheimhaltung weiterhin funktioniert, wenn die ersten taiwanischen Grafikkartenhersteller die Larrabee-Chips in Händen halten. Hier darf man insbesondere auf die im Juni 2008 stattfindende Messe Computex in Taipeh gespannt sein. Dort müssten sich hinter verschlossenen Türen eigentlich die ersten Larrabee-Karten befinden - laut Pat Gelsinger will Intel noch im Jahr 2008 erste Prototypen von Larrabee zeigen.

 Intels Grafikkarten mit "Larrabee" weiterhin Geheimprojekt

eye home zur Startseite
HP 08. Apr 2008

Als Matrox die Parhelia angekündigt hat waren alle zum zerbersten gespannt. Die Eckdaten...

Lukascho 07. Apr 2008

Onboard Dreck? Mein Akku hält mit diesem "Onboard Dreck" mehr als 6 Stunden. Und dein...

loepppel 07. Apr 2008

Also ich glaube kaum das das REINE IA32 kerne sind. Denn nur 32Bit wäre etwas wenig...

bla blub 07. Apr 2008

...mal schauen wie sich das weiter entwickeln wird. Es wird 100%ig bei einem der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Stuttgart, Tübingen
  4. über duerenhoff GmbH, Nürtingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  2. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  3. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  4. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  5. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  6. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  7. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  8. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  9. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  10. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Ich glaub, es hackt...

    Eheran | 08:00

  2. Re: und hier die speed tests dazu

    jo-1 | 07:59

  3. Re: Zurecht... Samsung Android Geräte sind seit...

    treysis | 07:57

  4. Ware zurückstellen

    Fushimi | 07:55

  5. Und ich dachte...

    somedudeatwork | 07:51


  1. 07:46

  2. 07:38

  3. 07:17

  4. 18:21

  5. 18:09

  6. 18:00

  7. 17:45

  8. 17:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel