Abo
  • Services:
Anzeige

KDE und Wikimedia arbeiten zusammen

Gemeinsames Büro in Frankfurt eröffnet

Der KDE e.V. und Wikimedia Deutschland e.V. haben in Frankfurt am Main ein gemeinsames Büro eröffnet. Beide Vereine hätten ähnliche Ziele und könnten so ihre Kräfte besser bündeln. Der hinter der Linux- und Unix-Desktop-Umgebung KDE stehende KDE e.V. hat zudem seine erste festangestellte Mitarbeiterin eingestellt.

Für das gemeinsame Büro wurde die bisherige Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland erweitert, so dass beide Vereine sich die Räumlichkeiten nun teilen. Man verfolge ähnliche Ziele und stehe vergleichbaren organisatorischen Herausforderungen gegenüber und hoffe daher, durch gemeinsame Ressourcen, Erfahrungen und Infrastruktur die "Verbindungen in die Free Culture Community stärken" zu können, heißt es von den Vereinen. "Die Möglichkeit, das Wissen einer Organisation mit anderen Aufgaben, aber mit sehr ähnlichen Zielen und Prinzipien nutzen zu können, ist ein Chance", erklärt Sebastian Kügler, Vorstandsmitglied des KDE e.V., den Hintergrund für das gemeinsame Büro.

Anzeige

Auch Wikimedia Deutschland - Ableger der Wikimedia Foundation, die hinter der Wikipedia steht - hofft, dass sich durch die zusammengelegte Geschäftsstelle die Kräfte besser bündeln lassen. "Wir waren damals die erste nationale Sektion der Wikimedia Foundation, die eine eigene Geschäftsstelle eröffnet hat. Damit haben wir als bis dahin rein ehrenamtlich arbeitender Verein Neuland betreten. Wir sind froh, dass wir diese Erfahrungen nun an den KDE e.V. weitergeben können", meint Arne Klempert, Geschäftsführer von Wikimedia Deutschland e.V.

Zudem hat der KDE e.V. seine erste festangestellte Mitarbeiterin eingestellt. Sie soll für eine bessere Unterstützung der KDE-Community sorgen und sich unter anderem an der Planung der Entwicklertreffen und ähnlicher Veranstaltungen beteiligen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn, Berlin
  3. über Harvey Nash GmbH, Großraum Düsseldorf
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  2. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  3. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  4. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut

  5. Drohnenlieferungen

    In Island fliegen bald Pizza und Bier

  6. Playstation Now

    Sonys Streamingdienst für PS4 und Windows-PC gestartet

  7. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  8. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  9. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  10. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Nach Update immer noch über Grenzwert...

    Lapje | 08:55

  2. Re: Ich wüsste da ja eine Lösung

    Niaxa | 08:53

  3. Re: Stickoxide....

    John2k | 08:52

  4. Re: Abgerundete Displaykanten

    Micki | 08:52

  5. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Niaxa | 08:51


  1. 08:32

  2. 08:10

  3. 07:45

  4. 07:41

  5. 07:30

  6. 07:15

  7. 17:51

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel