• IT-Karriere:
  • Services:

Premiere würde gern Sat.1 kaufen

TV-Werbemarkt würde sich bei Übernahme stark verändern

Premiere ist daran interessiert, Sat.1 zu übernehmen. Damit würde der Pay-TV-Anbieter in den Markt für frei empfangbares Fernsehen mit Werbefinanzierung einsteigen. Sat.1 gehört zum Konzern ProSiebenSat.1 AG, der sich derzeit mit RTL den milliardenschweren TV-Werbemarkt teilt.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch eine Übernahme würde sich der Fernsehmarkt in Deutschland deshalb stark verändern. Premiere-Vorstandchef Michael Börnicke sagte dem Handelsblatt, dass der Sender Sat.1 ideal zum Unternehmen passen würde. Lange Zeit galt Premiere selbst als Übernahmekandidat, bevor Rupert Murdoch beim Unternehmen einstieg.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, St. Wendel
  2. K&P Computer Service- und Vertriebs GmbH, Erfurt, Leipzig, Plauen, Chemnitz, Braunschweig (Home-Office möglich)

Ein weiteres Indiz für die Pläne von Premiere ist die Aufstockung der Beteiligung von Murdochs News Corp. an Premiere. Mittlerweile hält News Corp 22,7 Prozent der Premiere-Anteile. Der Vorstand von ProSiebenSat.1 will vom Verkauf seines Senders nichts wissen, berichtet das Handelsblatt.

Dass sich die ProSiebenSat.1 AG aufteilen will, könnte allerdings nach Handelsblatt-Angaben auch aus anderen Gründen interessant sein. Die Zuschauerquoten von Sat 1 seien nicht gut, die Zahlen ebenfalls nicht. Außerdem habe ProSiebenSat.1 AG Probleme, die hohen Renditewünsche seiner Eigentümer, der Private-Equity-Unternehmen Permira und KKR, zu erfüllen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

huahuahua 21. Apr 2008

1a IT-Meldung!!! Gehen denn so langsam die Reissäcke aus, in China???

robinx 08. Apr 2008

Sagen wir es halt so FSK16 und FSK18 werden normal ungeschnitten gesendet und Indizierte...

TimTim 07. Apr 2008

Deinem Beitrag entnehme ich damit, dass du ein großer Fan dieser Sendungen bist...

Milano 07. Apr 2008

diese Befürchtung habe ich dann auch, daß dann SAT1 wie Premiere verschlüsselt wird und...

GrinderFX 07. Apr 2008

Hoffentlich nirgenwo mehr.


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla angespielt

Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay aus Assassin's Creed Valhalla. In dem Actionspiel treten die Spieler als Wikinger in England an.

Assassin's Creed Valhalla angespielt Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /