• IT-Karriere:
  • Services:

Toshiba stellt HDV-Kamera im Kleinstformat vor

Videos mit 1080i für Spezialanwendungen

Toshiba hat mit dem IK-HD1 eine würfelförmige Kamera angekündigt, die gerade einmal eine Kantenlänge von rund 3,5 Zentimetern aufweist, aber dennoch mit drei CCD-Sensoren mit einer Diagonale von jeweils 1/3 Zoll bestückt ist. Die Videoauflösung gibt Toshiba mit 1080i an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die kleine IK-HD1 selbst bietet einen Objektivanschluss (C-Mount) für Kameraobjektive im professionellen Bereich. Der Gewindedurchmesser liegt bei einem Zoll. Das Kameragehäuse wird allerdings noch an einen Controller per Kabel angeschlossen - eine Aufzeichungseinheit in Form von Flash-Speicher, Bändern oder Festplatten sitzt nicht in der Kamera, die für professionelle Anwendungen gedacht ist. Der dazugehörige Controller gibt neben Digital HD-SDI auch RGB oder Component-Video aus.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg

Toshiba IK-HD1
Toshiba IK-HD1
Das Kameragehäuse misst genau 32,6 x 38,6 x 41 mm und wiegt ca. 65 Gramm. Toshiba sieht die Einsatzgebiete des IK-HD1, dessen Controller 30 Meter weiter entfernt als die Kamera stehen kann, vor allem im Bereich Forschung, Überwachung und industriellen Anwendungen zur Maschinenüberwachung und für spezielle Fernsehformate. Der Controller misst 110 x 40 x 186 mm.

Zu den Preisen der Kombination machte Toshiba keine Angaben. Die Geräte sollen der Fachöffentlichkeit im Mai 2008 auf der Messe NAB (National Association of Broadcasters) in Las Vegas vorgestellt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 80,61€
  2. 73,95€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)
  3. 178,07€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)

egalistdas 09. Apr 2008

Kann es sein, dass Du zum Lachen in den Keller verschwindest?

kendon 07. Apr 2008

näher dran sein als die kamera, oder nur weiter weg?

szenekenner 07. Apr 2008

FILM IST TOT, ES LEBE 35mm!


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
    Ausprobiert
    Meine erste Strafgebühr bei Free Now

    Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
    Ein Praxistest von Achim Sawall

    1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
    2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
    Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

    Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
    Eine Analyse von Oliver Nickel


        •  /