Abo
  • Services:
Anzeige

Take 2 kauft Mad Doc Software

Entwickler von "Star Trek Armada 2" übernommen - neuer Name Rockstar New England

Die Großen fressen die Kleinen: Derzeit wehrt sich Take 2 gegen eine feindliche Übernahme durch Electronic Arts - und schluckt das Entwicklerstudio Mad Doc Software. Das steckt unter anderem hinter dem angeblich bislang erfolgreichsten Star-Trek-Spiel.

Dr. Ian Lane Davis, Gründer von Mad Doc Software
Dr. Ian Lane Davis, Gründer von Mad Doc Software
Durch seinen Ableger Rockstar Games hat Take 2 den bislang unabhängigen Entwickler Mad Doc Software übernommen. Das Studio aus Andover (Massachusetts) heißt ab sofort Rockstar New England. Dessen Gründer und Chef Dr. Ian Lane Davis freut sich über die neue Situation: "Wir können es kaum erwarten, unsere Erfahrung in die durch charakterbasierende, offene Welten gekennzeichneten Storys einzubringen, die die Spiele von Rockstar so einzigartig machen."

Anzeige

Take 2 erhöht durch die Akquisition von Mad Doc Software den eigenen Firmenwert und stärkt so die Position gegenüber Electronic Arts in der aktuellen Übernahmeschlacht. Zudem gibt der kleinere Publisher seinen Aktionären ein klares Signal, dass weiterhin in die Zukunft der hauseigenen Entwicklerressourcen und des Portfolios investiert wird.

Mad Doc Software wurde 1999 von Dr. Ian Lane Davis gegründet. Das Unternehmen hat zuletzt gemeinsam mit Take 2 die Xbox-360-Version des Action-Adventures Bully programmiert. Außerdem war es für Empire Earth 2 sowie einige Add-ons verantwortlich, unter anderem eines für Dungeon Siege. Bislang größter Erfolg war das 2001 veröffentlichte Echtzeit-Strategiespiel Star Trek: Armada 2, das nach Entwicklerangabe das bislang meistverkaufte Spiel überhaupt im Szenario von "Raumschiff Enterprise" ist.


eye home zur Startseite
ö 10. Sep 2008

hnmhg

Mike. 06. Apr 2008

Läuft sogar einigermaßen unter Wine. Armada 3 sollte aber gleich plattformübergreifend...

Sharra 06. Apr 2008

Wenn EA jetzt Take2 doch noch kriegt, haben die dann die Star-Trek Lizenz von Mad Doc...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  2. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  4. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  5. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel