Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Condemned 2 - mehr Gewalt, mehr Grusel

Anzeige

Condemned 2
Condemned 2
Spielerisch neu hinzugekommen sind forensische Untersuchungen: Immer mal wieder findet Thomas eine Leiche, die nach bestimmten Kriterien untersucht werden kann - wer dann Multiple-Choice-Fragen nach Geschlecht oder Kleidung an die Ingame-Zentrale richtig durchgibt, verdient sich Boni. Diese Passagen sind aber größtenteils freiwilliger Zusatz. Um ein paar Rätseleinlagen kommt man allerdings nicht herum: Da wird dann unter anderem mit UV-Licht eine Wand abgesucht oder ein Zahlenrätsel geknackt.

Condemned 2
Condemned 2
Was Condemned 2 ausmacht ist - wie schon im Vorgänger - die Spannung und das Geschick der Entwickler von Sega, dem Spieler immer wieder einen großen Schrecken einzujagen. Ob Thomas leise Stimmen vernimmt, Schatten sieht oder sich Gegenstände plötzlich bewegen: Dank großartigem Surround-Sound und glaubwürdig düsterer Umgebungen sind Schockmomente garantiert. Trotzdem gelingt es Condemned 2 nicht so gut wie dem Vorgänger, eben diese Spannung auch aufrechtzuerhalten: Mit der Zeit nutzen sich Story und Gameplay minimal ab, die ersten Stunden des Spiels wirken frischer und aufregender als die letzten. Kaum der Rede wert ist übrigens der Onlinemodus, in dem unter anderem recht simple Deathmatch-Schlachten ausgetragen werden dürfen; der sollte eher als Dreingabe denn als wirklicher Spielbestandteil betrachtet werden.

Condemned 2 ist für Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich und kostet rund 60,- Euro. Ein Alterssiegel hat das nur für Erwachsene geeignete Spiel wegen seiner Inhalte von der USK nicht erhalten.

Fazit:
Auch Condemned 2 ist nichts für schwache Gemüter: Die Gewaltdarstellungen sind teils drastisch, die Schockmomente heftig. Für Hartgesottene verdient der Titel aber eine ähnliche Empfehlung wie der Vorgänger - auch wenn die Spannungskurve nicht durchgängig so hoch bleibt wie beim ersten Teil.

 Spieletest: Condemned 2 - mehr Gewalt, mehr Grusel

eye home zur Startseite
name1 24. Jul 2008

warum sollten die handlungen die man in einem video SPIEL ausfüren kann eingeschränkt...

Ekelpack 08. Apr 2008

Das stimmt.

3vil-tw1n 08. Apr 2008

Oder meinst du etwa Kinder zu Objekten unserer Gesellschaft zu erziehen die keine eigene...

Darkowja 08. Apr 2008

Ich weiß garnicht, auf welchen "Ast" dieser "Diskussion" ich hier eingehe soll O.o Kunst...

konstenlos... 07. Apr 2008

War das ein Schimpanse mit MSPaint? ^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 4,99€
  3. 15,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Nur für Rechtshänder?

    quasides | 03:01

  2. Re: Hoffentlich läufts in 1080p auf Raven-Ridge

    LinuxMcBook | 02:49

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    ArcherV | 02:43

  4. Liquid Metal???

    skyynet | 02:15

  5. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    quasides | 01:59


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel