• IT-Karriere:
  • Services:

HAWX - mit Tom Clancy über den Wolken

Flug-Actionspiel erweitert die Tom-Clancy-Reihe

Bislang spielte sich das Geschehen innerhalb der Tom-Clancy-Reihe von Ubisoft auf dem Boden ab - nun geht die Serie in die Luft. Zwar ist "Tom Clancy's HAWX (High-Altitude Warfare)" keine Flugsimulation, sondern eher ein Actionspiel, der jetzt veröffentlichte Trailer lässt jedoch erahnen, dass mit intensiven Luftkämpfen gerechnet werden darf.

Artikel veröffentlicht am ,

Tom Clancy's HAWX spielt im Jahr 2012 und soll auch unerfahrene Spieler schnell in die Lage versetzen, als Pilot am Kampfgeschehen teilzuhaben. Innerhalb des Spielgeschehens wird der Nachwuchsflieger ausgebildet und an den unterschiedlichen Systemen wie Radar, Raketenwarnung, Anti-Kollisionswarnung sowie den Waffen geschult.

Stellenmarkt
  1. Allianz Partners Deutschland GmbH, Aschheim
  2. Landeskriminalamt Schleswig-Holstein, Kiel

HAWX lässt sich im Rahmen einer Solo-Kampagne spielen - der Spieler kann dabei sein Geschwader auf eine ähnliche Art kommandieren wie bei Tom Clancy's Ghost Recon Advanced Warfighter. Das Konzept ist aber auch auf mehrere menschliche Spieler ausgelegt.

Tom Clancy's HAWX - Ingame-Screenshot
Tom Clancy's HAWX - Ingame-Screenshot
Der Multiplayer-Modus erlaubt das Durchspielen der Solo-Kampagne mit vier Spielern, die miteinander gegen den Feind antreten können. Außerdem gibt es natürlich noch eine Spieler-gegen-Spieler-Variante, bei der sich bis zu 16 Spieler im Luftkampf messen können. Erfolgreiche Piloten können ihre Erfahrungspunkte zur Freischaltung besserer Waffensysteme einsetzen.

HAWX bietet 50 Flugzeugtypen an und soll im Herbst 2008 für die Xbox 360, die PlayStation 3 sowie für Windows erscheinen. Das Spiel wird von Ubisofts Studio in Bukarest entwickelt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...
  2. Tom Clancy's Rainbow Six Siege für 7,99€, Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Far Cry 5 für...
  3. 7,99€

rapsta 18. Mär 2009

So sehr ich Dir Recht gebe, und diese Spiele auch alle gespielt habe. Das ist wohl...

blablabla 27. Dez 2008

hehe, genau daran hab ich auch sofort gedacht :-D

Stalkingwolf 04. Apr 2008

Die Amis stehen drauf. US-Army, Marines und Navy sind dort "cool". Ich hab nicht schlecht...

Stalkingwolf 04. Apr 2008

Er spricht von den PC Versionen. Die Konsolen Versionen von GRAW, Rainbow Six sind zwar...

quote 03. Apr 2008

... hier wäre evtl eine 23 angebrachter... bin mir da aber selber nicht sicher ;)


Folgen Sie uns
       


Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht

Wald weg, Wasser weg, Tesla da? Wir haben Grünheide besucht.

Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht Video aufrufen
DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  2. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben
  3. Datenschutz Rechtsanwaltskanzlei zählt 160.000 DSGVO-Verstöße

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

    •  /