Abo
  • Services:
Anzeige

Sony stellt Full-HD-Camcorder im Hosentaschenformat vor

HDR-TG1 wiegt nur 280 Gramm

Auf Reisen will man so wenig Gepäck wie möglich mit sich herumschleppen, glaubt Sony, und hat zu diesem Zweck einen winzigen Camcorder vorgestellt, der gerade einmal 280 Gramm wiegt, aber dennoch mit voller HD-Auflösung Videos dreht und im AVCHD-Format speichert.

Sony HDR-TG3
Sony HDR-TG3
Der Sony HDR-TG3 zeichnet mit 1.920 x 1.080 Pixeln Videos auf Memorysticks auf und kann alternativ auch noch Standbilder mit einer Auflösung von 4 Megapixeln direkt auf einen eingesteckten Memory Stick Pro Duo oder PRO Duo Mark2 schreiben. Während des Filmens kann die HDR-TG3 noch mit 2,3 Megapixeln Auflösung fotografieren. Eine 4 GByte große Speicherkarte liegt bei.

Anzeige

Das Objektiv ist mit einem 10fach-Zoom ausgerüstet, der es auf eine Brennweite von 43 bis 507 mm (KB, 16:9) bei Anfangsblendenöffnungen von F1,8 bzw. 2,3 bringt. Ton zeichnet die HDR-TG3 als Dolby Digital 5.1 auf. Ein eingebautes Zoom-Mikrofon soll dafür sorgen, beispielsweise Dialoge im Vordergrund getrennt von Hintergrundgeräuschen aufzeichnen zu können.

Sony HDR-TG3
Sony HDR-TG3
Der HDR-TG3 verfügt über ein 2,7 Zoll großes, ausklappbares Display, über das auch ein Großteil der Kamerasteuerung realisiert wird. Ein Sucher fehlt. Die berührempfindliche Oberfläche des Displays wird dabei als Tastenersatz genutzt. Für Aufnahme, Zoom und Foto-/Videoumschaltung gibt es nach wie vor reale Bedienelemente.

Die Gesichtserkennung, die von Digitalkameras her bekannt ist, bietet Sony nun auch im Videosektor an. Die HDR-TG3 kann bis zu 8 Gesichter pro Szene erkennen und Schärfe, Belichtung und Farbbalance darauf einstellen. Interessanterweise versucht die Kameraelektronik auch, die Kompression bei Gesichtsaufnahmen zu reduzieren, um mehr Details anzeigen zu können.

Sony HDR-TG3
Sony HDR-TG3
Die HDR-TG3 misst 32 x 119 x 63 Millimeter und verfügt über einen Komponenten- und HDMI- sowie einen USB-Ausgang. Auf Ton- und Videoeingänge sowie eine Videoleuchte muss man allerdings verzichten. Selbst ein Zubehörschuh fehlt. Immerhin ist für die Fotofunktion ein Blitzlicht vorhanden.

Neben der Handycam-Station, über die die Kamera mit dem Fernseher verbunden wird, gehören ein Memory Stick Pro Duo mit 4 Gigabyte Speicherkapazität, ein USB- sowie ein A/V-Kabel mit Komponenten-Signalübertragung zum Lieferumfang der HDR-TG3.

Sonys neuer Camcorder soll ab Mai 2008 für rund 900,- Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
Wurstpeller 27. Jun 2008

NT

Toreon78 05. Apr 2008

...und nicht zu vergessen der Prozessor der die Kompression sicherstellen muss... der...

Mac User . 05. Apr 2008

Mädchen, schwul und dazu noch dumm und reiche Eltern nicht zu vergessen. Sonst wäre ich...

Replay 03. Apr 2008

Du weißt anscheinend nicht, was "in PCM aufnehmen" bedeutet. PCM ist NICHT komprimiert...

HobinRood 03. Apr 2008

Die HV20 war der testsieger schlechthin - vor allem was Bildquali angeht und die HV 30...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. SICK AG, Waldkirch-Buchholz
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart, Vaihingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re:Sinn?

    Phantom | 22:12

  2. Re: Überraschend ist, dass es sich nicht [...] um...

    Sinnfrei | 22:08

  3. Und das ist die "organisierte Kriminalität" des BSI?

    Sinnfrei | 22:05

  4. Re: Ich finde das mit einer GTX1050 nicht "ultimativ"

    xProcyonx | 22:05

  5. Re: Glonn hat es scheinbar überhaupt nicht nötig!

    Faksimile | 22:04


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel