Abo
  • IT-Karriere:

PlayStation 3 wechselt von Sixaxis zu DualShock 3

Sixaxis-Controller wird eingestellt, ab April 2008 Dualshock 3 im Angebot

Sony Computer Entertainment (SCE) tauscht den immer wieder umstrittenen PlayStation-3-Controller Sixaxis gegen eine Neuauflage seines bewährten Dualshock-Eingabegerätes aus. Bislang ist der Termin des Wechsels zum Dualshock 3 zwar nur für die USA offiziell verkündet - die Einführung in Europa dürfte aber nicht lange auf sich warten lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dualshock 3 für die PS 3.
Dualshock 3 für die PS 3.
Ab dem 15. April 2008 können amerikanische PlayStation-3-Spieler ihren Sixaxis gegen den Dualshock 3 austauschen. Einzeln kostet das Gerät in den USA um die 55,- Dollar (rund 35,- Euro) und wird in Zukunft auch neuen PlayStation-3-Systemen beigelegt. Die Produktion des Sixaxis wird eingestellt.

Stellenmarkt
  1. AUDI AG, Ingolstadt
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt, Kerpen (bei Köln)

Der Dualshock 3 verfügt über die gleiche Neigungserkennung wie der Sixaxis und kommt ebenfalls ohne Kabel klar. Allerdings besitzt er wie seine direkten Vorgänger eine Rumble-Funktion, deren Fehlen beim Sixaxis immer als Manko galt; für einige bereits erhältliche Spiele - etwa Uncharted - soll per Patch eine Unterstützung der Rumble-Funktionen nachgeliefert werden. Eine Liste der künftig rüttelfähigen Spiele ist im offiziellen PlayStation-Blog zu finden. Außerdem ist der neue Controller 55 Gramm schwerer und liegt damit vermutlich etwas besser in der Hand.

Offizielle Informationen von SCE zum Zeitpunkt des Controller-Wechsels in Europa gibt es noch nicht. Trotzdem dürfte der Dualshock 3 hierzulande bald erhältlich sein: Im November 2007 hatte SCE mitgeteilt, dass das Gerät im Frühjahr 2008 auch auf den deutschen Markt kommt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 127,99€ (Bestpreis!)

Khurrad 16. Jun 2008

Als US-Import gibts ihn schon und läuft auch mit der deutschen PS3. http://www.amazon.de...

RAS_P1 15. Apr 2008

mein lieblingscontroller is der erste analog pad von sony ohne dualshock der war etwas...

LiLaLaunebär 09. Apr 2008

Ratchet und Clank gespielt? Das Spiel ansich ist schon geil... aber wo wir da mit dem...

fokka 05. Apr 2008

100% ack

adiadiadi 04. Apr 2008

Hallo also ich habe DualShock 3 schon seit paar Monate aus Japan, ist Wunderbar...


Folgen Sie uns
       


Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert

Alle möglichen Umlaute auf einer Tastatur: Wir haben Cherrys Europa-Tastatur ausprobiert.

Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
    Erasure Coding
    Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

    In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
    2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
    Radeon RX 5700 (XT) im Test
    AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

    Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
    2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
    3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

      •  /