Abo
  • Services:

Software-Renderer unterstützt Shader 2.0

Transgaming kündigte neue SwiftShader-Version an

Transgaming hat eine neue Version seines Software-3D-Renderers SwiftShader angekündigt. Mit der Version 2.0 soll die Kompatibilität zu DirectX 9 verbessert worden sein und es werden nun die Vorteile von Mehrkernprozessoren ausgenutzt. Gedacht ist SwiftShader für Entwickler.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

SwiftShader-Demo
SwiftShader-Demo
Schon bei der Vorstellung der ersten Version bewarb Transgaming seinen Software-3D-Renderer als schnellsten seiner Art. Nicht nur Microsofts Direct3D-Referenz-Rasterizer sollte die Software demnach ausstechen, sondern auch an die Leistung von Low-End-Grafikkarten herankommen. Für SwiftShader 2.0 verspricht der Anbieter nun, das Shader Model 2.0 ebenso zu unterstützen wie Floating-Point-Rendering. Ferner wurde die Kompatibilität zu DirectX 9 verbessert. Die neue Version nutzt außerdem Mehrkern-CPUs, was zu einer weiteren Leistungssteigerung führen soll.

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

SwiftShader ist dabei für Entwickler gedacht, die 3D-Grafikfunktionen in Situationen brauchen, wo keine 3D-Hardwarebeschleunigung vorhanden ist. Darüber hinaus sollen Programmierer von DirectX-Software dank SwiftShader Software-Rendering verwenden können, ohne ihren Quellcode ändern zu müssen. Die Spannbreite der möglichen Applikationen sieht der Anbieter von Spielen bis zu normalen Applikationen. Dank SwiftShader sollen sich 3D-Programme nämlich auch in virtualisierten Umgebungen nutzen lassen, in denen eben in der Regel keine Hardwarebeschleunigung verfügbar ist. SwiftShader 2.0 liefert zudem eine Weboberfläche zur Konfiguration mit, über die Entwickler einfacher mit Qualitäts- und Leistungseinstellungen herumspielen können sollen.

Transgaming will eine Demo der als Windows-DLL ausgelieferten Software bald veröffentlichen. Entwickler können die Software ab sofort lizenzieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-33%) 13,39€
  3. (-20%) 14,39€
  4. 8,49€

BTW 04. Apr 2008

nur "shaded" man Fragments und keine Pixel, weswegen die bezeichnung falsch ist (auch...

king_lear 04. Apr 2008

ja aber meines wissens nicht nebeneinander im fenster ausführen.....

ist nicht von... 03. Apr 2008

Transgaming hat die beiden unter der GPL veröffentlichen Software lizensiert. Das nach...

nate 03. Apr 2008

Nein, CoD4 *läuft mit* SwiftShader, im Sinne von "es gibt keine wesentlichen Bugs, wenn...


Folgen Sie uns
       


Anthem - Fazit

Wir ziehen unser Fazit zu Anthem und erklären, was an Biowares Actionrollenspiel gelungen und weniger überzeugend ist.

Anthem - Fazit Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /