Abo
  • Services:

Gentoo 2008.0: Erste Beta verfügbar

Kein neuer Erscheinungstermin festgelegt

Die Linux-Distribution Gentoo 2008.0 ist nun in einer ersten Beta-Version verfügbar und die Entwickler bitten darum, diese ausgiebig zu testen. Wann Gentoo 2008.0 fertig werden soll, ist derzeit nicht bekannt, da der Zeitplan durch private Ereignisse bei zwei Programmieren durcheinandergewirbelt wurde.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Bei dieser ersten Beta-Version bitten die Entwickler darum, sich auf funktionale Probleme zu konzentrieren. Das Artwork soll unter Umständen noch nicht komplett sein, Probleme diesbezüglich will man aber erst später angehen. Sobald die ersten Probleme aufgrund der Rückmeldungen von Nutzern korrigiert wurden, soll eine zweite Beta-Version freigegeben werden. Ursprünglich war geplant, Gentoo 2008.0 bereits Mitte März 2008 zu veröffentlichen, durch einen Todesfall in der Familie eines Gentoo-Programmierers wurde dieser Zeitplan jedoch verschoben.

Derzeit enthält Gentoo unter anderem den Linux-Kernel 2.6.24 und auch KDE 4.0 steht zur Verfügung. Der angebliche Plan, auf das Paketformat RPM umzustellen, war natürlich nur ein Aprilscherz. Gentoo 2008.0 Beta 1 steht auf diversen Servern zum Download bereit. Auch eine Live-CD sowie -DVD sind verfügbar.



Anzeige
Top-Angebote

matthesF 07. Apr 2008

Ertsmal ist das so nicht ganz richtig, es gibt die Release 2007.0, und zum anderen, wie...

osoS 04. Apr 2008

Unterschuchten?


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /