Abo
  • Services:
Anzeige

IT-Branche sorgt für neue Arbeitsplätze

Expertenmangel erreicht laut Bitkom neuen Höhepunkt

Die Informations- und Telekommunikationsbranche sorgt einem Bericht des Bitkom-Verbandes zufolge für zusätzliche Arbeitsplätze in Deutschland. Die Zahl der Beschäftigten erhöht sich 2008 nach Berechnungen des Branchenverbandes um bis zu 4.000 auf dann 820.000 Personen.

"Der IT-Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter positiv", sagte Bitkom-Präsident Prof. August-Wilhelm Scheer. Im ersten Quartal 2008 gaben 57 Prozent der Unternehmen gegenüber dem Verband an, dass sie im laufenden Jahr zusätzliche Arbeitsplätze schaffen wollen. 34 Prozent wollen die Zahl der Mitarbeiter stabil halten, 9 Prozent erwarten einen Arbeitplatzabbau.

Anzeige

Vor allem Softwarehäuser und IT-Dienstleister sollen für den Aufschwung am Arbeitsmarkt sorgen. In den letzten fünf Jahren wurden von ihnen nach Angaben des Bitkom 60.000 neue Jobs geschaffen - wobei 2007 diese Unternehmen 17.000 zusätzliche Mitarbeiter einstellten. Besonders gesucht sind Programmierer, IT-Berater und Projektmanager.

Den Arbeitsmarkt bezeichnete Scheer als weitgehend leergefegt - 65 Prozent der Unternehmen gaben an, dass der Mangel an IT-Experten ihre Geschäftstätigkeit bremst. Der Verband forderte von der Politik mehr Engagement in der Bildungspolitik.


eye home zur Startseite
Gustav Gans 02. Apr 2008

Zeitarbeitsfirmen sind oft aber auch der Weg um einen neuen Arbeitsplatz zu finden...

TimTim 02. Apr 2008

Nicht nur mit OpenSource. Firmen wie Microsoft oder auch Oracle geben Privatleuten auch...

sven98 02. Apr 2008

mein schwanz erfüllt die aufnahmebedinung bin aber deutscher was nun?

Festangestellter 02. Apr 2008

Das sehe ich auch so... Organisation und Management sind bei Fachkraftmangel, gerade bei...

nw42 02. Apr 2008

Oh das ist bestimmt Kalkühl - erst wenn man so viele IT'ler im Land hat, das 10 Bewerber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. YKK Stocko Fasteners GmbH, Wuppertal
  4. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. 7,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    vulkman | 18:19

  2. Deitschland stellt sich wieder einmal hinter...

    Spitzkater | 18:17

  3. Re: Guter Trend auf Golem

    Milber | 18:17

  4. Re: Meanwhile in Germany...

    thinksimple | 18:12

  5. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Matty194 | 18:12


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel