Abo
  • Services:

Kompakte Farblaser von Ricoh

40 x 45 cm Standfläche

Ricoh hat drei neue Farblaserdrucker vorgestellt, die verglichen mit den Modellen anderer Hersteller eine besonders geringe Standfläche benötigen. Die Modelle Aficio SP C220N, SP C221N und SP C222DN sind allesamt netzwerkfähig und unterscheiden sich in ihrer Druckgeschwindigkeit bzw. ihrem Papiermanagement.

Artikel veröffentlicht am ,

Der SP C221N und der SP C222DN sollen bis zu 20 Farb- bzw. 20 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute ausgeben können, der SP C220N nur 16 Farb- bzw. Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute. Beim SP C222DN ist ein automatischer Duplexdruck mit an Bord.

Stellenmarkt
  1. GFAW Thüringen mbH, Erfurt
  2. MT AG, Großraum Frankfurt am Main, Großraum Düsseldorf, Köln, Dortmund

Die Auflösung liegt bei hochgerechnet 2.400 x 600 dpi. Der Drucker fasst jeweils zwar nur 250 Blatt Papier, durch eine zweite Kassette kann die maximale Papierkapazität jedoch auf 750 Blatt (SP C221N und SP C222DN) erhöht werden. Beim C220N lässt sich keine Papierkassette montieren. Die Geräte verarbeiten Grammaturen bis zu 160 Gramm pro Quadratmeter.

Die Drucker arbeiten mit Windows ab 2000 sowie MacOS X zusammen. Außer dem SP C220N beherrschen alle Modelle eine PostScript-3-Emulation. Die Geräte messen 400 x 450 x 320 Millimeter und wiegen 23 Kilogramm. Der Strombedarf im Stand-by liegt bei rund 15 Watt.

Die Ricoh-Farblaserdrucker sind ab rund 535,- Euro erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 39,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Vergleichspreis 69...

oni 02. Apr 2008

Vernünftige Drucker (auch von Ricoh) können Postscript oder PCL. Wozu also Treiber?


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /