Abo
  • Services:

Office Open XML ist ISO-Norm (Update)

ECMA bestätigt Standardisierung

Die Normungsorganisation ECMA ist ihren Kollegen von der ISO zuvorgekommen und hat die Standardisierung von Microsofts Office Open XML (OOXML) bestätigt. Im zweiten Anlauf hat das Dateiformat die nötige Stimmanzahl erhalten, auch wenn weiter über Unregelmäßigkeiten im Normungsprozess berichtet wird.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die International Organization for Standardization (ISO) selbst will sich erst am morgigen 2. April 2008 zum Ergebnis der zweiten Abstimmung über OOXML-Standard äußern. Doch die Normungsorganisation ECMA International hat nun bereits offiziell bestätigt, dass OOXML von der ISO und der International Electrotechnical Commission (IEC) als Standard ISO/IEC DIS 29500 angenommen wurde. Bereits zuvor waren Dokumente im Internet aufgetaucht, die das Ergebnis der Abstimmung enthielten und von Experten wie Andy Updegrove als glaubwürdig eingestuft wurden.

Inhalt:
  1. Office Open XML ist ISO-Norm (Update)
  2. Office Open XML ist ISO-Norm (Update)

Die darin genannten Zahlen bestätigt nun auch die ECMA: OOXML erhielt 75 Prozent Ja-Stimmen und nur 14 Prozent der nationalen Gremien stimmten gegen eine Standardisierung. Nötig war eine Zweidrittelmehrheit (also 66,66 Prozent) bei nicht mehr als einem Viertel (also 25 Prozent) Gegenstimmen. Microsoft selbst hatte nach Auftauchen der Informationen bereits kundgetan, dass alles auf eine erfolgreiche Standardisierung hindeuten würde und man zuversichtlich sei - die Sektflaschen in Redmond dürften nun endgültig geöffnet werden.

Die ECMA hatte OOXML bereits 2006 als Standard verabschiedet, womit der Weg frei wurde, um das Format auch bei der ISO einzureichen. Damals gingen etwa die Analysten bei Gartner noch davon aus, dass das Dateiformat kaum eine Chance auf Standardisierung hätte. Die ISO würde nicht mehrere XML-Dateiformate anerkennen und das von der Organisation OASIS entwickelte Konkurrenzformat OpenDocument (ODF) war bereits als ISO-Standard verabschiedet.

Office Open XML ist ISO-Norm (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 119,99€
  2. (heute u. a. JBL BAR Studio für 99€ statt 137,90€ im Vergleich)
  3. (heute u. a. NZXT N7 Z370 Matte Black Mainboard für 237,90€ + Versand statt 272,90€ im...
  4. 263,99€

Max Kueng 03. Apr 2008

Wenn du mit OOo ein Dokument ins .doc Format exportierst, ist das illegal, weil du gegen...

LOL³ 03. Apr 2008

Zur Zeit nur eingeschränkt ... aber das kann sich ja noch ändern

DIN-MafIoSO 03. Apr 2008

"Der British Library erleichtere dies, Dokumente für kommende Generationen zu...

Sarkom 02. Apr 2008

Wie kommst Du denn auf solche absurden Ideen? 1. Gibt es jetzt schon gute Alternativen...

LOL³ 02. Apr 2008

Ja, die ISO macht immernoch Sinn. Vielleicht mehr denn je.


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

    •  /