• IT-Karriere:
  • Services:

Ubisoft erhöht Prognosen für aktuelles Geschäftsjahr

Spielverkäufe besser als erwartet, Gewinnerwartung deutlich erhöht

Bei Ubisoft läuft der Laden: Firmenchef Yves Guillemot erhöhte die Umsatzerwartungen für das Geschäftsjahr 2007/2008 überraschend um 35 Millionen Euro auf 920 Millionen Euro. Ursache sind Spiele wie Assassin's Creed, die sich deutlich besser als vorausgesagt verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Yves Guillemot, CEO Ubisoft
Yves Guillemot, CEO Ubisoft
Auch die Aussichten für die Umsatzrendite erhöhte Ubisoft in seinem aktuellen Ausblick von 13 auf jetzt 14 Prozent. Grund: Titel wie Assassin's Creed und die Casual-Spiele der "Games for Everyone"-Reihe (in Deutschland: "Spiele für mich") haben sich besser verkauft als erwartet. Vom kommenden Tom-Clancy-Actionspiel Rainbow Six Vegas 2, das hierzulande im April 2008 für PC und im Mai 2008 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheint, hat Ubisoft angeblich weltweit bereits zwei Millionen Einheiten an den Handel verkauft.

Yves Guillemot, CEO von Ubisoft, kommentiert: "Wie erwartet entwickelt sich 2008 zu einem Rekordjahr für den Computerspielemarkt, und in diesem Rahmen schlagen sich unsere Spiele außergewöhnlich gut." Insbesondere die guten Aussichten für Rainbow Six Vegas 2 dürften Guillemot freuen: Erst kürzlich hatte er angekündigt, ein MMOG auf Basis des Tom-Clancy-Universums entwickeln zu lassen. Die erwarteten Kosten dafür liegen bei 40 bis 50 Millionen US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Darksiders 3 für 15,99€, The Moment of Silence für 2,50€, Steel Division: Normandy 44...
  2. (u. a. Die Sims 4 - Nachhaltig leben (DLC) - Eco Lifestyle für 28,49€, F1 2019 - Legends Edition...
  3. (u. a. Huawei Mediapad T5 für 159€, Acer ED273URP WQHD-Monitor mit 144 Hz für 289€ statt 328...

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
    •  /