Abo
  • Services:
Anzeige

Problem: Nvidia-Treiber unter Windows Vista

Gerichtsdokument enthüllt aufschlussreiche Statistik

Ein Gerichtsdokument enthüllt starke Probleme von Nvidia-Treibern auf Systemen mit Windows Vista. Im Jahr 2007 soll die Mehrzahl der Abstürze von Windows Vista mit Treibern von Nvidia zusammenhängen. Danach folgten Produkte von Microsoft als die häufigsten Gründe für Abstürze von Windows Vista.

Gegen Microsoft läuft in den USA derzeit eine Sammelklage wegen des Logos "Windows Vista Capable". Käufer sehen sich getäuscht, weil so gekennzeichnete Rechner nicht alle Funktionen des Betriebssystems unterstützen. Im Zuge dessen gelangen Informationen an die Öffentlichkeit, die wohl eigentlich nicht die Konzernzentrale von Microsoft verlassen sollten.

Anzeige

So besagt eine interne Übersicht von Microsoft, dass 28,8 Prozent aller Abstürze von Windows Vista im Jahr 2007 auf Probleme mit Treibern von Nvidia zurückzuführen waren. 17,9 Prozent der Abstürze gehen auf das Konto von Microsoft-Applikationen. Dahinter folgen ATI mit 9,3 Prozent und Intel mit 8,8 Prozent. Die betreffenden Zahlen bezeichnen zwar das Jahr 2007, grenzen dieses aber nicht weiter ein.

Die häufigen Abstürze im Zusammenspiel mit Nvidia-Treibern können auf die Anfänge von 2007 zurückzuführen sein. Denn Anfang 2007 kam Windows Vista auf den Markt, aber Nvidia konnte erst später finale Treiber für seine Produkte veröffentlichen, die auch unter Windows Vista ohne Probleme liefen. Bis dahin gab es immer wieder Kritik an Nvidia, weil stabile Treiber für Windows Vista fehlten.


eye home zur Startseite
GG 01. Apr 2008

Gratuliere, dass Du dazu stehst - sieht man hier eher selten .... das spricht für...

root_tux_linux 01. Apr 2008

Das 9x ein u.a. mieserables Speichermanagment hatte und extrem viele BSOD ist klar. Aber...

Fruxi 31. Mär 2008

Du solltest nicht allen Mist glauben, den Microsoft und Co. früher mal erzählt haben. Es...

G000D 31. Mär 2008

Hab Vista SP1 und den Dell XPS M1730, das einzige was rumspackt ist Wlan, die...

Jahoooooooooooo 31. Mär 2008

Als Nutzer beider Welten muss ich sagen, dass Leopard DEUTLICH instabiler ist als alles...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Ingolstadt
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. WESTPRESS, Hamm
  4. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. (-78%) 4,44€

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  2. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  3. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  4. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  5. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  6. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  7. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  8. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  9. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  10. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser...

    Sarkastius | 07:22

  2. Re: Wo kommt die Energie dafür her?

    Sarkastius | 07:21

  3. Re: Das ist das ENDE von Star Citizen

    Ipa | 07:20

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    Spike79 | 07:16

  5. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Seradest | 07:14


  1. 07:17

  2. 16:10

  3. 15:30

  4. 15:19

  5. 14:50

  6. 14:44

  7. 14:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel