Abo
  • Services:

Blog-Software WordPress 2.5 veröffentlicht

Zahlreiche neue Funktionen und eine neue Website

Nach einigen Verzögerungen wurde die Blog-Software WordPress nun in der Version 2.5 veröffentlicht. Sie wartet mit zahlreichen neuen Funktionen auf, darunter die Möglichkeit, mehrere Dateien auf einen Schlag hochzuladen, Plug-in-Updates mit einem Klick, integrierte Galerien, ein anpassbares Dashboard, verschlüsselte Cookies, eine Medienbibliothek und WYSIWYG, das den eigenen Code nicht verstümmeln soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Wordpress 2.5
Wordpress 2.5
Sauberer, schneller und weniger durcheinander zeigt sich das neue Dashboard, das aus einer Serie von Plug-ins besteht, um einen Überblick darüber zu geben, was gerade auf dem Block geschieht. Ein neuer "Multi-File-Upload" erlaubt es, mehrere Dateien oder ganze Ordner auf einmal hochzuladen. Bei Bildern übernimmt Wordpress nun die EXIF-Informationen in seine Datenbank.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Verbessert wurde auch die Suche, die neben Blog-Einträgen nun auch Seiten (Pages) durchsucht. Tags können in der neuen Version direkt und ohne Plug-in bearbeitet werden und auf den Profilseiten zeigt WordPress, als wie sicher ein Passwort eingestuft wird.

Wordpress 2.5
Wordpress 2.5
Zudem wartet Wordpress 2.5 mit einer Sicherung gegen zeitgleiche Bearbeitung eines Eintrags auf, praktisch wenn mehrere Autoren Zugriff auf einen Beitrag haben. Der visuelle Editor soll besser geworden sein, wobei besser bedeutet, dass die nun verwendete Version 3.0 des WYSIWYG-Editors TinyMCE Code nicht mehr wie zuvor durcheinanderbringt. Zudem läuft TinyMCE 3.0 besser in Safari und kommt besser mit komplexem HTML zurecht.

Wordpress 2.5
Wordpress 2.5
Die Aktualisierung von Plug-ins wird mit der neuen Version einfacher, denn Wordpress informiert nunmehr nicht nur über neue Versionen von Plug-ins, sondern kann sie mit einem Klick auch installieren. Bedurfte es bisher eines Plug-ins, um Bildergalerien anzulegen, so bietet WordPress eine solche Funktion nun von Hause aus.

Auch unter der Haube hat sich einiges getan. So kommt nun die Bibliothek phpass, die helfen soll, Passwörter besser zu sichern. Cookies werden nun verschlüsselt.

Wordpress 2.5
Wordpress 2.5
Neuer Code wird zudem besser dokumentiert, es gibt einige Datenbankoptimierungen und ein "Shortcode API". Dieses kommt in der neuen Galeriefunktion zum Einsatz, ist vollständig dokumentiert und erlaubt es, komplexe Funktionen mit wenig Code einzubetten.

WordPress 2.5 steht ab sofort unter wordpress.org zum Download bereit. Die WordPress-Heimat wurde im Übrigen auch überarbeitet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 699,00€
  2. 699,00€
  3. 119,90€
  4. 19,99€

michael99 06. Nov 2009

Wir haben kürzlich ein Blog Addon für das CMS Redaxo fertig gestellt. Dieses kann...

Sharebrainer 31. Mär 2008

Wie gesagt: Für die Umsetzung auf WP 2.5. Kompatibilität brauchen wir noch ein bi...

Hulk 31. Mär 2008

Wenn wir schon bei WordPress sind... du könntest einen Server mit PHP und MySQL auf...


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
  2. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  3. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

    •  /