Abo
  • Services:
Anzeige

Blog-Software WordPress 2.5 veröffentlicht

Zahlreiche neue Funktionen und eine neue Website

Nach einigen Verzögerungen wurde die Blog-Software WordPress nun in der Version 2.5 veröffentlicht. Sie wartet mit zahlreichen neuen Funktionen auf, darunter die Möglichkeit, mehrere Dateien auf einen Schlag hochzuladen, Plug-in-Updates mit einem Klick, integrierte Galerien, ein anpassbares Dashboard, verschlüsselte Cookies, eine Medienbibliothek und WYSIWYG, das den eigenen Code nicht verstümmeln soll.

Wordpress 2.5
Wordpress 2.5
Sauberer, schneller und weniger durcheinander zeigt sich das neue Dashboard, das aus einer Serie von Plug-ins besteht, um einen Überblick darüber zu geben, was gerade auf dem Block geschieht. Ein neuer "Multi-File-Upload" erlaubt es, mehrere Dateien oder ganze Ordner auf einmal hochzuladen. Bei Bildern übernimmt Wordpress nun die EXIF-Informationen in seine Datenbank.

Anzeige

Verbessert wurde auch die Suche, die neben Blog-Einträgen nun auch Seiten (Pages) durchsucht. Tags können in der neuen Version direkt und ohne Plug-in bearbeitet werden und auf den Profilseiten zeigt WordPress, als wie sicher ein Passwort eingestuft wird.

Wordpress 2.5
Wordpress 2.5
Zudem wartet Wordpress 2.5 mit einer Sicherung gegen zeitgleiche Bearbeitung eines Eintrags auf, praktisch wenn mehrere Autoren Zugriff auf einen Beitrag haben. Der visuelle Editor soll besser geworden sein, wobei besser bedeutet, dass die nun verwendete Version 3.0 des WYSIWYG-Editors TinyMCE Code nicht mehr wie zuvor durcheinanderbringt. Zudem läuft TinyMCE 3.0 besser in Safari und kommt besser mit komplexem HTML zurecht.

Wordpress 2.5
Wordpress 2.5
Die Aktualisierung von Plug-ins wird mit der neuen Version einfacher, denn Wordpress informiert nunmehr nicht nur über neue Versionen von Plug-ins, sondern kann sie mit einem Klick auch installieren. Bedurfte es bisher eines Plug-ins, um Bildergalerien anzulegen, so bietet WordPress eine solche Funktion nun von Hause aus.

Auch unter der Haube hat sich einiges getan. So kommt nun die Bibliothek phpass, die helfen soll, Passwörter besser zu sichern. Cookies werden nun verschlüsselt.

Wordpress 2.5
Wordpress 2.5
Neuer Code wird zudem besser dokumentiert, es gibt einige Datenbankoptimierungen und ein "Shortcode API". Dieses kommt in der neuen Galeriefunktion zum Einsatz, ist vollständig dokumentiert und erlaubt es, komplexe Funktionen mit wenig Code einzubetten.

WordPress 2.5 steht ab sofort unter wordpress.org zum Download bereit. Die WordPress-Heimat wurde im Übrigen auch überarbeitet.


eye home zur Startseite
michael99 06. Nov 2009

Wir haben kürzlich ein Blog Addon für das CMS Redaxo fertig gestellt. Dieses kann...

Sharebrainer 31. Mär 2008

Wie gesagt: Für die Umsetzung auf WP 2.5. Kompatibilität brauchen wir noch ein bi...

Hulk 31. Mär 2008

Wenn wir schon bei WordPress sind... du könntest einen Server mit PHP und MySQL auf...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Koblenz, Ottobrunn bei München
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. Efficient Elements GmbH, Großraum München oder Aachen
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Trotz Protesten

    Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern

  2. Zahlungsabwickler

    Start-Up Stripe kommt nach Deutschland

  3. Kaspersky

    Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

  4. EA Sports

    NHL 18 soll Hockey der jungen Spielergeneration bieten

  5. Eviation

    Alice fliegt elektrisch

  6. Staatstrojaner

    Dein trojanischer Freund und Helfer

  7. OVG NRW

    Gericht stoppt Vorratsdatenspeicherung

  8. Amazon Echo

    Erinnerungsfunktion noch nicht für alle Alexa-Geräte

  9. PowerVR

    Imagination Technologies steht zum Verkauf

  10. Internet der Dinge

    Samsungs T200 ist erster Exynos für IoT



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Re: Stört niemand die eSIM?

    picaschaf | 20:36

  2. Re: Computer ist unsicher

    Andre_af | 20:36

  3. Re: Der Tag an dem die Freiheit starb

    devman | 20:35

  4. Wer hat uns verraten? Die...

    Bassobr | 20:35

  5. Re: " flüssig laufendes, verbessertes Display"

    ChMu | 20:34


  1. 19:16

  2. 18:35

  3. 18:01

  4. 15:51

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:28

  8. 13:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel