Abo
  • Services:

Dict.cc-Wörterbuch für MacOS-X-Lexikon

Deutsch-Englisch-Wörterbuch offline nutzbar

In das Lexikon von MacOS X 10.5 alias "Leopard" lässt sich neuerdings das Deutsch-Englisch-Wörterbuch von Dict.cc einbinden. Das Wörterbuch steht dann offline zur Verfügung, so dass keine Internetanbindung erforderlich ist, um unbekannte Begriffe zu übersetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein entsprechendes Installationspaket hat Philipp Brauner alias Lipflip veröffentlicht. Das Paket übernimmt die Integration ins MacOS-X-Lexikon und umfasst das entsprechende dict.cc-Wörterbuch, um englische Begriffe ins Deutsche und umgekehrt zu übersetzen. Nach der Installation muss das Wörterbuch nur noch im Lexikon aktiviert werden. Eine Internetanbindung ist für die Verwendung des Wörterbuchs nicht erforderlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,95€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-68%) 8,99€
  3. 69,99€
  4. 589,99€ (Bestpreis!)

ä 04. Apr 2008

root?

Ebenso 29. Mär 2008

Bei mir ebenso!

Klohummel 28. Mär 2008

0,1sek mit dem Tastaturkürzel ctrl+Apfel+d

das Blub 28. Mär 2008

yuhuu!

iMan 28. Mär 2008

nt


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse

Wir haben uns beim Aufbau vom Nintendo-Labo-Haus gefilmt und die Eindrücke im Timelapse gesichert.

Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
    SpaceX
    Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

    Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


        •  /