Abo
  • Services:
Anzeige

Apple verbietet Windows-Anwendern Safari-Installation

Unsinnige Angaben in den Lizenzbedingungen für Safari für Windows

Immer wieder drängen Softwarehersteller ihre Kunden dazu, die Lizenzbedingungen ihrer Produkte einzuhalten. Daher sollte man annehmen, dass diese entsprechend sorgsam ausgearbeitet werden. Dem scheint aber nicht immer so, wie ein aktuelles Beispiel zeigt: Denn gemäß den Lizenzbedingungen für die Windows-Ausführung von Safari darf die eigentliche Kundengruppe den Browser gar nicht erst installieren.

Safari für Windows
Safari für Windows
In den Lizenzbedingungen der Windows-Ausführung von Safari 3.1 heißt es unter Punkt 2: "Der Lizenzgeber erteilt Ihnen hiermit das Recht zur Installation und Benutzung einer Kopie der Apple Software auf jeweils einem Apple Computer." Wer sich daran hält, darf die Windows-Fassung von Safari somit auf keinem Windows-Rechner installieren. Demnach wäre der Einsatz von Safari für Windows nur auf Apple-Rechnern gestattet, auf denen Windows in einer virtuellen Maschine läuft. Allerdings auch nur, wenn Safari nicht parallel auf dem MacOS-System läuft, will man die Lizenzbestimmungen einhalten.

Es bleibt verwunderlich, dass Apple so nachlässig bei den Lizenzbedingungen agiert und diese offenbar nicht geprüft hat. Wenn einem Hersteller selbst die eigenen Lizenzbestimmungen so unwichtig sind, dass sich ein derartiger Fehler einschleichen kann, ist es nur schwer zu vermitteln, warum Anwender sich so strikt daran halten sollten.

Anzeige

Viel Glück hatte Apple nach der Veröffentlichung der Final-Version von Safari 3.1 für die Windows-Plattform ohnehin nicht. Denn der Softwarekonzern hat Safari 3.1 über das iTunes-Updates verteilt, was vom Mozilla-Chef scharf kritisiert wurde. Zwar wurde der Browser nicht automatisch installiert, allerdings stieß diese Art der Distribution unangenehm auf. Denn damit wird über eine Update-Komponente Software installiert, die vorher gar nicht auf dem betreffenden Rechner vorhanden war. Zudem wurden bereits zwei Sicherheitslecks in der Windows-Ausführung von Safari 3.1 gefunden, die bislang nicht geschlossen wurden.


eye home zur Startseite
IP-Adresse... 29. Mär 2008

Ist das nicht dieser Salvatore?

MrsColumbo 29. Mär 2008

Dr. Med. Lucky Strike

T-Bone-Steak 28. Mär 2008

Gut gesprochen! - Kein Vertrag ohne Weisheit! Ob wir deshalb mehr ausländische...

PolitikerNEU 28. Mär 2008

Man könnte probieren, den Safari für Windows mit Wine auf dem Mac zum laufen bringen...

GrinderFX 28. Mär 2008

Das problem sah so aus, dass es nicht geschafft wurde und dann die regeln nach einem tag...


stohl.de / 27. Mär 2008

Safari und die AGB

Verstand in Gefahr?! / 27. Mär 2008

Ich habe ein Lizenzproblem



Anzeige

Stellenmarkt
  1. flexis AG, Chemnitz
  2. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim
  3. SYNCHRON GmbH, Stuttgart
  4. State Street Bank International GmbH, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 1400 für 150,89€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 290,99€)
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Was, wie bitte?

    Keridalspidialose | 00:17

  2. Re: Was kommt als nächstes, ein Kopierer, der...

    Gandalf2210 | 00:16

  3. Re: da fehlt der politische und / oder...

    the_doctor | 00:12

  4. Re: Klassische Autos - Eine Marktlücke

    quark2017 | 00:09

  5. Re: Sehe ich anders

    Eheran | 00:07


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel