Abo
  • Services:

Wie menschliche Haut: LG baut Handy mit Silikonhaut

Mobiltelefon bietet 2-Megapixel-Kamera, HSDPA und MP3-Player

LG Electronics hat mit dem LG-SH240 ein HSDPA-Handy vorgestellt, dessen Tastatur mit einer Silikonhülle überzogen wurde. Damit soll sich das Mobiltelefon so geschmeidig wie menschliche Haut anfühlen. Die Handygehäuse-Vorderseite ist dagegen aus Metall gearbeitet.

Artikel veröffentlicht am , yg

Abgesehen von der Silikonhülle bietet das 102,8 x 52 x 14,8 mm große LH-240 keine großen technischen Neuerungen. Es bietet ein 2,2-Zoll-TFT, das bis zu 26 Millionen Farben bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln darstellen soll. An Bord findet sich eine 2-Megapixel-Kamera, die auch Videos aufzeichnet. Zum Musikhören für unterwegs hat LG einen MP3-Player spendiert. Detailliertere Angaben liegen nicht vor.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Mit einer Akkuladung soll eine Sprechzeit von schwachen 2,3 Stunden möglich sein, die Stand-by-Zeit soll bei etwas mehr als 6 Tagen liegen. Welche Mobilfunknetze das Gerät unterstützt ist unklar, entsprechend ist auch nicht bekannt, für welche Netze die angegebenen Akkulaufzeiten gelten.

Das LG-SH240 wird vorerst nur in Korea angeboten. Pläne für Deutschland sind nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Der Kaiser 16. Sep 2008

Seh ich genauso, es ist Firmen-/Produktname und Produktnummer Seh ich genauso...

farbenfroh 26. Mär 2008

Wirklich 26 Millionen Farben? ~16Mio (2^24) würden mir ja einleuchten, nützt ja nix wenn...

dude3 26. Mär 2008

solange das Handy nicht schwitzt ... ;-)

Real... 26. Mär 2008

Was heißt hier "hätten"? Dieses Problem existiert ganz real und lässt sich in jeder...

Mein Senf 26. Mär 2008

Und damit war nahezu jeder billigste MP3-Player im Guang-Hu-Market in Taiwan überzogen...


Folgen Sie uns
       


Nuraphone Kopfhörer- Test

Der Nuraphone bietet einen automatischen Hörtest, der den Frequenzgang des Kopfhörers je nach Nutzer unterschiedlich einstellt. Die Klangqualität des ungewöhnlichen Kopfhörers hat Golem.de im Test überzeugt.

Nuraphone Kopfhörer- Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /