Abo
  • Services:
Anzeige

FriendFeed zeigt, was die eigenen Freunde im Web machen

Dienst kann mit Hilfe eines API in eigene Software integriert werden

Das von ehemaligen Google-Mitarbeitern gegründete Unternehmen FriendFeed erlaubt es, die Aktivitäten von Freunden und Bekannten auf verschiedenen Webplattformen zu verfolgen. Wann immer ein Foto hochgeladen oder Kommentar abgegeben wird, landet diese Information im FriendFeed, der auch über ein API abgefragt werden kann.

FriendFeed fasst all die Informationen zusammen, die die eigenen Freunde und Bekannten mit einem teilen wollen. Die Informationen holt sich FrienFeed von den entsprechenden Websites, sofern die Informationen dort öffentlich zugänglich sind. Auf geschützte Daten greift FriendFeed über die jeweiligen APIs der Plattformen zu, sofern möglich. Die Beobachteten müssen ihrerseits nicht unbedingt Nutzer von FriendFeed sein.

Anzeige

Entwickler können über ein API auf FriendFeed zugreifen, um die Applikation zu erweitern, in die eigene Software zu integrieren oder ein spezielles Interface z.B. für ein Handy zu entwickeln.

Um Entwicklern den Einsteig zu erleichtern, bietet FriendFeed neben der API-Dokumentation passende Bibliotheken für Python und PHP an.


eye home zur Startseite
Gernot 27. Mär 2008

Jeder überwacht jeden? Das freut nichtnur die lieben Freunde, sondern auch den netten...

giver 26. Mär 2008

http://de.wikipedia.org/wiki/Goatse.cx

Bibabuzzelmann 26. Mär 2008

Dachte die hören HipHop, da muss sich ein Fehler eigeschlichen haben ^^

blubb² 26. Mär 2008

Wer keine Freunde hat, muss sie auch nicht füttern!

wef23^r 26. Mär 2008

auf den sack? das ist DIE idee!!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CodeWrights GmbH, Karlsruhe
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  2. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  3. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  4. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  5. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  6. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  7. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  8. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  9. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  10. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Haben die jetzt...

    blubberer | 21:29

  2. Re: Hatte Hillary nicht mehr Stimmen bekommen?

    teenriot* | 21:24

  3. Re: Habe Angst vor der Zukunft

    derdiedas | 21:22

  4. Re: Die Mil. Fonds sollte man eher in das marode...

    emdotjay | 21:19

  5. Re: ++

    lear | 21:19


  1. 16:50

  2. 14:55

  3. 11:55

  4. 19:40

  5. 14:41

  6. 13:45

  7. 13:27

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel