Abo
  • Services:

Windows-Spiele laufen mit CrossOver unter Linux

CodeWeavers bringt extra Spiele-Edition auch für MacOS X

CodeWeavers arbeitet schon länger daran, Windows-Spiele in seinem CrossOver zu unterstützen. Nun gibt es mit CrossOver Games auch eine extra Spiele-Edition der auf Wine basierenden Software. Zu den unterstützten Spielen zählen unter anderem World of Warcraft sowie Steam-Titel wie Team Fortress 2.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

CrossOver Games
CrossOver Games
Schon in CrossOver 6.1 wurden eine Reihe von Spielen unterstützt. Durch die ständigen Verbesserungen im Bereich der 3D-Spiele bei der freien Implementierung des Win32-API, Wine, profitiert auch CodeWeavers Arbeit, so dass mit CrossOver Games ein extra Spieleprodukt entstand. Zu den unterstützten Titeln zählen die Onlinerollenspiele World of Warcraft, Eve Online und Guild Wars sowie Steam-Spiele wie Team Fortress 2, Counterstrike Source, Civilization 4 und Max Payne 2.

Eine Testversion gibt es ab sofort für Linux und MacOS X zum Download. Wer bereits CrossOver-Kunde ist, kann CrossOver Games mit seinem Registrierungsschlüssel freischalten. Wer die Software kaufen will, zahlt knapp 40,- US-Dollar inklusive einem Jahr Updates.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€ inkl. Versand
  2. 433,00€ (Bestpreis!)
  3. 481,00€ (Bestpreis!)
  4. 554,00€ (Bestpreis!)

Darjeeling 05. Aug 2009

Naja, daran merkt man wohl, dass der Gute selbst noch nie irgend etwas programmiert hat...

regiedie1. 31. Mär 2008

Aber nur so: Im Artikel geht es um CodeWeavers CrossOver und nicht Cedega. CodeWeavers...

VB_Rocka 27. Mär 2008

Du bist ja niedlich :)

soso 27. Mär 2008

es beweist wohl eher das er unter Windows mit VSync spielt und unter Linux nicht..

soso 27. Mär 2008

Aha... Ich soll also extra Geld für ein OS ausgeben das ich nur ab und an benutze um...


Folgen Sie uns
       


Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neues Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    •  /