Abo
  • Services:

Windows-Spiele laufen mit CrossOver unter Linux

CodeWeavers bringt extra Spiele-Edition auch für MacOS X

CodeWeavers arbeitet schon länger daran, Windows-Spiele in seinem CrossOver zu unterstützen. Nun gibt es mit CrossOver Games auch eine extra Spiele-Edition der auf Wine basierenden Software. Zu den unterstützten Spielen zählen unter anderem World of Warcraft sowie Steam-Titel wie Team Fortress 2.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

CrossOver Games
CrossOver Games
Schon in CrossOver 6.1 wurden eine Reihe von Spielen unterstützt. Durch die ständigen Verbesserungen im Bereich der 3D-Spiele bei der freien Implementierung des Win32-API, Wine, profitiert auch CodeWeavers Arbeit, so dass mit CrossOver Games ein extra Spieleprodukt entstand. Zu den unterstützten Titeln zählen die Onlinerollenspiele World of Warcraft, Eve Online und Guild Wars sowie Steam-Spiele wie Team Fortress 2, Counterstrike Source, Civilization 4 und Max Payne 2.

Eine Testversion gibt es ab sofort für Linux und MacOS X zum Download. Wer bereits CrossOver-Kunde ist, kann CrossOver Games mit seinem Registrierungsschlüssel freischalten. Wer die Software kaufen will, zahlt knapp 40,- US-Dollar inklusive einem Jahr Updates.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. 9,99€
  3. 4,25€
  4. ab je 2,49€ kaufen

Darjeeling 05. Aug 2009

Naja, daran merkt man wohl, dass der Gute selbst noch nie irgend etwas programmiert hat...

regiedie1. 31. Mär 2008

Aber nur so: Im Artikel geht es um CodeWeavers CrossOver und nicht Cedega. CodeWeavers...

VB_Rocka 27. Mär 2008

Du bist ja niedlich :)

soso 27. Mär 2008

es beweist wohl eher das er unter Windows mit VSync spielt und unter Linux nicht..

soso 27. Mär 2008

Aha... Ich soll also extra Geld für ein OS ausgeben das ich nur ab und an benutze um...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /