Abo
  • Services:
Anzeige

Miro 1.2 nutzt XULRunner 1.9

Neue Code-Architektur als Basis für künftige Weiterentwicklung

Das Miro-Projekt hat seine Webfernsehsoftware Miro in der Version 1.2 veröffentlicht, die einige Detailverbesserungen sowie einige grundlegende Änderungen für die künftige Weiterentwicklung mitbringt.

Miro 1.2 läuft unter Windows und Linux nun mit Mozillas XULRunner in der Version 1.9 als Runtime. Dadurch soll der Speicherverbrauch verringert und die Geschwindigkeit der Applikation verbessert worden sein. Unter MacOS X setzt Miro nun auf das Codec-Paket Perian 1.1. Die Struktur des Codes, sowohl von Frontend als auch Backend, wurde überarbeitet.

Anzeige

Hinzu kommen Veränderungen im Detail: Neue Kanäle werden nicht länger automatisch heruntergeladen und es gibt neue Einstellungsmöglichkeiten, um die Zahl der gleichzeitigen automatischen Downloads sowie BitTorrent-Uploads zu beeinflussen.

Die zugehörige "Fernsehzeitung" Miro-Guide kann nun besser mit eingebettetem Flash umgehen, erlaubt es, Kanäle zu bewerten und zeigt an, wenn ein Kanal längere Zeit nicht aktualisiert wurde. Insgesamt stehen in Miro derzeit rund 4.000 Kanäle zur Verfügung.

Miro 1.2 steht ab sofort unter getmiro.com zum Download bereit. Anfang April 2008 wird Jesse Patel, Direktor für Business Development bei der Participatory Culuture Foundation, die hinter dem Miro-Projekt steht, auf der Re:Publica in Berlin einen Vortrag zu "Open Video, Open Society" halten.


eye home zur Startseite
marc anton 25. Mär 2008

Ein 19" TFT frißt in etwa 30W je nach Hersteller. Ein heutiger PC mit Dualcore und...

Andreas Heitmann 25. Mär 2008

Das ist ja jedem selbst sein Ding. Ich schaue mir z. B. gerne Sendungen wie Stiftung...

Doc Angelo 25. Mär 2008

Ich denke, das die Funktion, YouTube-Videos anzuzeigen, eher eine Nebenfunktion von Miro...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BLOKS. GmbH, München
  2. Seitenbau GmbH, Konstanz
  3. über Nash Direct GmbH, Ulm
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 699,00€ inkl. Versand statt 899,00€
  3. u. a. Corsair mechanische Tastatur, Razer Mamba Maus, Sennheiser Headset)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

  1. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  2. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  3. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53

  4. Re: Icon mit Zahl

    amagol | 02:49

  5. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 02:32


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel