Abo
  • Services:
Anzeige

OpenStreetMap: GPStogo - GPS-Hilfe für Entwicklungsländer

In einem Entwicklungsland kann es jedoch dazu kommen, dass GPS-Daten gar nicht erst vorhanden sind. Während in den reichen Ländern sich selbst in Dörfern der ein oder andere mit einem GPS-Empfänger findet, dürfte dies in Entwicklungsländern selbst in größeren Siedlungen ein Problem sein, insbesondere, da das OpenStreetMap-Projekt in solchen Ländern nicht viel Bekanntheit genießt und durch mangelnde Infrastruktur (Computer, Internetzugang) zusätzliche Nachteile in Kauf nehmen muss.

Der aktuelle Stand der Karte zeigt dieses Problem zum Teil: In vielen Ländern nimmt die Genauigkeit des Kartenmaterials rapide zu. Verglichen mit dem Oktober 2007, in dem Golem.de die ersten Schnappschüsse gemacht hat, legen europäische Länder deutlich zu. Ein gutes Beispiel ist Spanien, das im Oktober 2007 noch fast eine OSM-Wüste war. Wie schnell es gehen kann, zeigt auch eine Animation der bayerischen Landeshauptstadt München, die den OSM-Fortschritt vom August 2006 bis September 2007 eindrucksvoll nachzeichnet.

Anzeige

In Entwicklungsländern hilft hingegen auch ein höherer Bekanntheitsgrad nicht weiter. Nur in den wenigen Touristenregionen lassen sich einige Details ausmachen. Diese helfen allerdings in erster Linie eben nur diesen Touristen, die nur bestimmte Routen ablaufen. Bisher hat GPStogo drei potenzielle Empfänger für die GPS-Leihgeräte, die aus Nigeria, von den Philippinen und aus Nepal kommen. Weitere Interessenten aus Entwicklungsländern ruft die OpenStreetMap-Foundation dazu auf, sich in nächster Zeit zu melden.

Das OpenStreetMap-Projekt ist derweil weiter am Wachsen und wie es weitergehen kann, können die Mapper auf einer jährlich stattfindenden OpenStreetMap-Konferenz in Erfahrung bringen. Mittlerweile steht der Ort für die zweite 'State of the Map'-Konferenz fest: Die OSM-Gemeinde hat sich für Limerick in der Republik Irland entschieden und ruft derzeit zu Beiträgen für die Konferenz auf. Irland ist noch vergleichsweise dünn mit GPS-Pfaden besiedelt und liegt trotzdem nah genug am Heimatland des OSM-Projekts, so dass einige Teilnehmer der letzten Konferenz die östliche Region von Irland mit wenig Problemen ansteuern können.

 OpenStreetMap: GPStogo - GPS-Hilfe für Entwicklungsländer

eye home zur Startseite
ALTERNATIVe 25. Mär 2008

ich wünsche OpenStreetMap weiterhin viel Erfolg. Wenn die Komputer und Internet in Afrika...

Siga 25. Mär 2008

Und Du nicht von "nur Quoten worauf man Antwortet" ? Da man hier mit Leuten rechnen...

co 25. Mär 2008

Nachtrag: Vielleicht will die Nigeria-Connection auch gar nicht, dass man ihre Adressen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  3. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  4. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT
  3. 649,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  2. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  3. Re: Sinn

    flow77 | 00:32

  4. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13

  5. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    xxsblack | 00:13


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel