Abo
  • Services:
Anzeige

Ubisoft kauft "Tom Clancy" für Millionensumme

Französischer Publisher erwirbt Namensrechte von Bestseller-Autor

Ab jetzt gehört er Ubisoft, der Name "Tom Clancy". Der französische Publisher erwirbt das unbefristete Recht, mit dem Bestseller-Autoren für Computerspiele ebenso wie für damit zusammenhängende Filme und andere Merchandising-Produkte zu werben.

Tom Clancy
Tom Clancy
Seit 1996 erscheinen Computerspiele mit dem "Tom Clancy"-Logo - damals noch bei Clancys eigener Spielefirma Red Storm Entertainment. Diese wurde im Jahr 2000 von Ubisoft aufgekauft, seitdem sind gut zwei Dutzend Spiele auf unterschiedlichsten Plattformen erschienen; am bekanntesten ist die Rainbow-Six-Serie. Jetzt kauft Ubisoft dem 60-jährigen Autoren das unbefristete Recht ab, für Spiele und darauf basierende Filme und andere Produkte mit seinem Namen zu werben, der insbesondere auf dem amerikanischen Markt regelmäßig in den Bestseller-Listen auftaucht.

Anzeige

Die Summe - die "bar" bezahlt wird, also nicht in Aktien oder Ähnlichem - verrät Ubisoft nicht direkt. Allerdings orakeln die Franzosen, vor dem Vertrag mit Clancy einen Netto-Kassenstand von rund 150 Millionen Euro am Geschäftsjahresende 2008 erwartet zu haben. Jetzt rechne man nur noch mit gut 130 Millionen Euro; außerdem zahle man auch in den beiden kommenden Geschäftsjahren. Sprich: Der Name "Clancy" ist Ubisoft mindestens 20 Millionen Euro wert.


eye home zur Startseite
ejd 01. Jun 2008

alle bücher die andere unter seinen namen geschrieben haben sind SCHEIßE

sfdlöksa 24. Mär 2008

SC1 hab ich nie gespielt, Pandora Tomorrow war mir irgendwie zu schwer aber Chaos Theory...

GoMen 23. Mär 2008

"Tom Clancy does Dallas" Eh... falsche Branche.

olleIcke 22. Mär 2008

ich kapiers nich ganz. Soll das Jetzt ne Kritik an der Meldung sein, oder ne Parodie auf...

döpl 21. Mär 2008

Wie bei vielen anderen TC Games auch



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Continental AG, Lindau am Bodensee
  3. KEYMILE GmbH, Hannover
  4. Videmo Intelligente Videoanalyse GmbH & Co. KG, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Ganz krasse Idee!

    Pedrass Foch | 06:47

  2. Kostenfrage

    ronda-melmag | 06:47

  3. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    Pedrass Foch | 06:39

  4. Re: BNetzA: durchgefallen! Kann den Test nicht...

    Vögelchen | 06:34

  5. Re: Kein verstellen von Spiegeln nötig

    ronda-melmag | 06:28


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel