• IT-Karriere:
  • Services:

Karten für Blizzard Worldwide Invitational 2008 erhältlich

Heute startet der Ticket-Vorverkauf für Veranstaltung in Paris

Um 17:00 Uhr eröffnet Blizzard den Onlineshop, in dem Computerspieler Karten für das "Worldwide Invitational 2008" kaufen können. Das bietet E-Sport sowie Kostümwettbewerbe und auch einige Designer sind vor Ort. Die Gerüchteküche will außerdem wissen, dass ein neues Spiel angekündigt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Ende Juni 2008 pilgern Fans von World of Warcraft nach Paris - dort veranstaltet Blizzard seine zweitägige "Worldwide Invitational 2008". Am 28. und 29. Juni 2008 können die Glücklichen, die eine der traditionell heiß begehrten Karten für 70,- Euro ergattert haben, schon mal eine Runde Starcraft 2 spielen und die World-of-Warcraft-Erweiterung Wrath of the Lich King antesten. Außerdem gibt es Podiumsdiskussionen mit Blizzard-Entwicklern plus Autogrammstunden, E-Sport-Turniere und Live-Musik.

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Aachen, Aachen
  2. SySS GmbH, Tübingen, Frankfurt am Main, München, Wien (Österreich)

Zusätzlich erhält jeder Besucher ein Geschenkpaket mit Gegenständen von Blizzard, inklusive einem Beta-Key für ein ungenanntes kommendes Spiel und ein exklusives Haustier für World of Warcraft. Tickets gibt es ausschließlich auf einer eigens eingerichteten Webseite.

Einige Insider mutmaßen, dass Blizzard bei der Veranstaltung feierlich ein neues Spiel vorstellt - die Rede ist von Diablo 3. Wichtigster Auslöser für die Spekulationen ist die kürzlich entsprechend aktualisierte Job-Angebotsseite der kalifornischen Kultentwickler.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. (-40%) 32,99€
  3. (-35%) 25,99€

Next 25. Mär 2008

Warum "SOLLTEN" die? Und zum lachen ist das keines wegs, den ich lache auch keinen aus...

Karl Karli 25. Mär 2008

Ja, Diablo 3 ists.

GrinderFX 21. Mär 2008

Wezen dezen.

expertenberater 20. Mär 2008

troll!

profiprogrammierer 20. Mär 2008

nix


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  2. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad
  3. Apex Pro im Test Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /