Abo
  • IT-Karriere:

Corel WinDVD 9 skaliert DVDs auf HD-Auflösung

Drei Ausführungen der Video-Wiedergabesoftware

Corel bringt die neue Version 9 von WinDVD für die Windows-Plattform in gleich drei verschiedenen Ausbaustufen auf den Markt. Das Topprodukt beherrscht die Blu-ray- sowie die HD-DVD-Wiedergabe und unterstützt HD-Surround-Sound. Die mittlere Ausführung beherrscht dann das Hochskalieren von normalen DVDs in eine HD-Auflösung.

Artikel veröffentlicht am ,

WinDVD 9
WinDVD 9
Den Einstieg in die WinDVD-9-Welt bietet die Standardausführung, die eine überarbeitete Bedienoberfläche bringt. Als weitere Neuerung werden digitale Artefakte und digitales Rauschen automatisch entfernt, was eine bessere Darstellung verspricht. Diese Ausführung richtet sich an Kunden, die vor allem DVDs, DivX- und QuickTime-Filme abspielen wollen. Durch Nutzung der Hardwarebeschleunigung PureVideo HD von Nvidia und Avivo HD von ATI soll eine gute Wiedergabequalität erreicht werden.

Stellenmarkt
  1. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)

Etwas mehr Neuerungen bringt dann "WinDVD 9 Plus", mit dem sich normale DVDs und Videos durch einen "All2HD" getauften Software-Scaler in High Definition wiedergeben lassen sollen, indem die Bildinformationen hochskaliert werden. Durch Digital Natural Motion werden Verwacklungen aus Szenen mit schnellen Bewegungen entfernt, was für eine bessere Darstellung sorgen soll. Zudem beherrscht diese Ausführung DTS Neo 6, DTS 96/24, Dolby Digital EX sowie Dolby Prologic IIX und bietet eine vollständige AVCHD-Unterstützung entsprechender Camcorder. Zu den integrierten Codecs gehören H.264 sowie VC1.

WinDVD 9
WinDVD 9
Mit "WinDVD 9 Plus Blu-ray" können darüber hinaus Blu-ray-Scheiben, aber auch HD-DVDs abgespielt werden. Bei Blu-ray-Filmen wird zudem BD-J nebst BonusView mit BD-Video Profile 1.1 unterstützt, um Pop-up-Menüs und Bild-in-Bild-Funktionen zu erhalten, ohne den Film unterbrechen zu müssen. Als Blu-ray-Funktion fehlt hingegen BD-Live, so dass Onlineextras verschlossen bleiben - was auf einem PC schon kurios anmutet. Bei der Filmwiedergabe werden die Audioverfahren Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD sowie DTS-HD und die Kopierschutzverfahren HDCP, AACS und BD+ unterstützt.

WinDVD 9 soll für die Windows-Plattform ab sofort im Handel stehen. Die Standardversion kostet 29,- Euro, während WinDVD 9 Plus für 49,- Euro zu haben ist und für WinDVD 9 Plus Blu-ray 79,- Euro bezahlt werden muss. Die Software kann auch über www.corel.de/windvd bestellt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 33,95€
  3. 4,19€

Ewigsuchender 01. Mai 2008

Aufgrund dem sehr strikten Umgang mit nicht freier Software bringt ein Debian Linux keine...

Ungolianth 24. Apr 2008

ja, aber ein schwammiges Bild bleibt schwammig... Auch mit S-Spline, oder ähnlichen...

EltharionX 25. Mär 2008

Teste mal die derzeit gängigen großen Fernsehgeräte. Ab 42" aufwärts. Die machen Dir...

anony mouse 25. Mär 2008

Das sieht sehr beeindruckend aus. Habe das immer für Science Fiction gehalten. Wobei...

Mein Name geht... 24. Mär 2008

Was hat MPlayer mit Windows oder Linux zu tun? MPlayer läuft auf beiden Systemen und...


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /