Abo
  • Services:
Anzeige

Pentax: Dünne Kompaktkamera mit 5fach-Zoom und Touchscreen

Optio V20 erreicht 8 Megapixel Auflösung

Pentax hat mit der Optio V20 eine kompakte Digitalkamera mit 5fach-Zoomobjektiv vorgestellt. Derzeit schwenken einige Hersteller darauf um, auch in die flachen Kameras nicht die üblichen 3fach-Zooms einzubauen. Dabei leidet allerdings die Lichtstärke der Objektive etwas - die Pentax erreicht Anfangsblendenöffnungen von F3,5 bzw. 5,6.

Pentax Optio V20
Pentax Optio V20
Die Sensorauflösung des CCDs mit 1/2,35 Zoll großer Diagonale liegt bei 8 Megapixeln im vergleichsweise konservativen Bereich - die Konkurrenz in Form der Panasonic Lumix FX500 erreicht schon 10 Megapixel.

Anzeige

Die Pentax-Kamera ist 23,5 mm dick - auf der Rückseite sitzt ein 3 Zoll großes Display mit Touchscreen, das eine Auflösung von 230.000 Pixeln liefert. Einen optischen Sucher konnte Pentax bei dieser Displaygröße nicht mehr unterbringen - es ist schlicht kein Platz mehr vorhanden.

Pentax Optio V20
Pentax Optio V20
Eine optische Bildstabilisierungshilfe, wie sie viele andere Hersteller anbieten, hat Pentax bei der Optio V20 nicht eingebaut. Eine Erhöhung der Lichtempfindlichkeit von ISO 80 bis 6.400 ist natürlich auch eine Möglichkeit, zu kurzen Verschlusszeiten zu kommen, die naturgemäß weniger Verwackelungsrisiko bergen. Allerdings besteht die Gefahr, dass die Bilder dadurch stark verrauschen.

Die Kamera-Elektronik kann mit einer Gesichtserkennung aufwarten, die Schärfe- und Belichtungseinstellung auf die erfassten Personen anpasst. Sich bewegende und einmal anfokussierte Objekte soll die Kamera dank einer Objekterkennung und -verfolgung nicht wieder verlieren. Die Videoauflösung liegt mit 640 x 480 Pixeln im unteren Bereich - andere Kameras erreichen hier schon 1.280 x 720 Pixel.

Pentax Optio V20
Pentax Optio V20
Erfreulich groß ist der interne Speicher der Kamera - 51 MByte sind an Bord. Außerdem kann die Kamera mit SD- und SDHC-Speicherkarten erweitert werden. Der Apparat misst 97,5 x 56,5 x 23,5 mm und wiegt leer, d.h. ohne Akku und Speicherkarte, 130 Gramm. Der Akku ist nach Herstellerangaben für rund 200 Bilder gut - danach muss er wieder aufgeladen werden.

Die Pentax Optio V20 soll wird voraussichtlich ab Ende April 2008 zu einem Preis von rund 230,- Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
fifi 26. Mär 2008

Die Anfangsbrennweite (6,3-31,5 mm ~ 36-180 mm KB) ist ja nicht so doll - das gehört...

ff55 21. Mär 2008

Ihr amüsiert euch wohl auch königlich darüber, wenn das Reserverad beim Auto nicht auf...

bkx 20. Mär 2008

Kleinere Pixel sorgen aber auch für weniger Dynamikumfang und durch das ungünstigere S/R...

bkx 20. Mär 2008

Die Pentax V20 hat keinen Touchscreen, nur die T-Serie hat Touchscreens bei Pentax!


Produktnews - Neuigkeiten aus der Technik / 21. Mär 2008

PENTAX V20



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Bielefeld
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  2. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

  1. Re: Was wohl Printwerbung kostet

    berritorre | 01:55

  2. Re: Stau und Wetterdaten

    berritorre | 01:51

  3. Re: Wow, 30-40 Mbit...

    TonyStark | 01:47

  4. Re: Deswegen darf man ja auch Pokerturniere...

    plutoniumsulfat | 01:22

  5. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    plutoniumsulfat | 01:19


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel