Abo
  • Services:
Anzeige

Adobe mit DRM-Lösung für Flash-Videos

Adobe stellt Flash Media Rights Management Server vor

Mit der zunehmenden Verbreitung von Videos über Flash und Adobe AIR steigt zumindest in den Augen der Rechteinhaber auch die Gefahr, dass die Daten kopiert werden, ohne Urheberrechte zu beachten. Zwar ist die Distribution aufgrund des weit verbreiteten Adobe Flash einfach - doch ein digitales Rechtemanagement fehlt bislang.

Nun hat Adobe den "Flash Media Rights Management Server" (FMRMS) vorgestellt, der Videos vor Kopierern schützen soll. Auch Offlinevideos im Flash-Format lassen sich damit schützen. Der Server unterstützt den Adobe Media Player und Anwendungen auf Basis von Adobe AIR, einer Laufzeitumgebung, mit der Anwendungen auf Flash-Basis erstellt werden können.

Anzeige

Der Media Player ist die erste Anwendung von Adobe für Endanwender auf Basis von AIR und dafür gedacht, heruntergeladene oder per Streaming empfangbare Videos in einer Desktop-Anwendung betrachten zu können. Derzeit ist die Software noch in der Entwicklung und nur als Beta verfügbar. Adobe rechnet damit, dass der Media Player im Frühjahr 2008 erscheint.

Der FMRMS schützt nach Herstellerangaben FLV- und F4V-Audio und Videodateien. Der Produzent kann diverse Parameter regeln, die Zugriffsrechte und Nutzungsdauer beeinflussen können.

Der Adobe Flash Media Rights Management Server wird derzeit für den Windows Server 2003 und Red Hat Linux angeboten. Er kostet pro CPU stolze 36.000,- Euro.


eye home zur Startseite
Trollversteher 20. Mär 2008

Also der ideale Kandidat für die DSDS-Castings meinst Du ? ;)

besn 20. Mär 2008

Also im Vergleich zu einer Contentklage die Utopische Ausmaße von mehreren Millionen...

Trollversteher 20. Mär 2008

Indem man sich Kopien von Filmen aus dem Netz zieht? Und wenn Du willst, daß Dich die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  2. Erzdiözese Bamberg Körperschaft des öffentlichen Rechts, Bamberg
  3. KEB Automation KG, Barntrup
  4. qSkills GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 1.079,79€ im PCGH-Preisvergleich
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

  1. Re: wurde bekannt, dass der Streamingdienst 20,5...

    ubuntu_user | 07:00

  2. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    otraupe | 06:53

  3. Deswegen hat man sich damals unterhalten

    Klausens | 06:50

  4. Re: sieht trotzdem ...

    ArcherV | 06:45

  5. Re: Ich habe einfach kein Interesse an Werbung

    otraupe | 06:44


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel