Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft verteilt SP1 für Windows Vista bereits automatisch

Gründe dafür sind bislang unklar

Wer Windows Vista in der empfohlenen Konfiguration verwendet, bekommt früher als angekündigt das Service Pack 1 installiert. Eigentlich sollte die automatische Verteilung erst Mitte April 2008 starten. Nun wird das Update-Paket bereits automatisch installiert. Welche Ursache es dafür gibt, ist bislang nicht bekannt.

Auch in der deutschen Presseankündigung zum Service Pack 1 von Windows Vista vom heutigen 19. März 2008 gab Microsoft bekannt, mit der automatischen Verteilung noch bis Mitte April 2008 warten zu wollen. Allerdings berichten zahlreiche Leserkommentare, dass Nutzer von Windows Vista das Service Pack 1 (SP1) bereits aufgespielt bekommen - jedenfalls, wenn sie das Betriebssystem in der von Microsoft empfohlenen Konfiguration verwenden und automatisch nach verfügbaren Updates suchen.

Anzeige

Derzeit ist unklar, warum die automatische Verteilung des SP1 früher als geplant erfolgt. Microsoft Deutschland prüft die Angaben derzeit, konnte aber auf Nachfrage von Golem.de noch keine Aussage dazu machen. Zur Abhilfe lässt sich die automatische Update-Funktion des Betriebssystems deaktivieren, um das Service Pack 1 zu einem Zeitpunkt einspielen zu können, der einem genehm ist. Denn nach Microsoft-Angaben kann es bis zu 2 Stunden dauern, bis das Service Pack 1 einschließlich mehrerer Rechnerneustarts installiert ist.

Manchen Anwendern von Windows Vista wird hingegen das Service Pack 1 noch nicht über die Update-Funktion des Betriebssystems angeboten, weil bestimmte Treiber vorher aktualisiert werden müssen. Microsoft machte keine Angaben dazu, welche Treiber davon betroffen sind.

Nachtrag vom 19. März 2008 um 14:57 Uhr:
In einem Knowledge-Base-Artikel beschreibt Microsoft, welche Gründe es geben kann, wenn Nutzer von Windows Vista das Service Pack 1 nicht als Download via Windows Update angeboten bekommen. Unter anderem sind dort auch die fraglichen Treiber aufgelistet, die Probleme machen können.


eye home zur Startseite
Ferdinand 14. Apr 2008

Habe Windows Vista Ultimate als Raubkopy installiert und bekomme alle Updates und habe...

kjh 21. Mär 2008

bei mir genau das gleiche Problem

SkyBeam 20. Mär 2008

Also ich hab' jetzt mal den Treiber 15.8 heruntergeladen und mir die Datei "igdlh.inf...

Alienware_ALX 20. Mär 2008

..und ich muss auch gestehen, dass ich mittlerweile mehr als nur begeistert bin von...

Hilfä 20. Mär 2008

Ich glaub er meinte von der DVD booten. Und dann Wiederherstellen. Wenn die DVD dabei...


Computerhilfen.de / 19. Mär 2008

Vista Service Pack 1 frei gegeben



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. CompuGroup Medical SE, Koblenz
  3. über Duerenhoff GmbH, Bielefeld
  4. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 23,99€, Total War Warhammer II 15,74€, Project Cars 2 35,99€)
  2. 56,90€ statt 69,90€
  3. 184,90€ statt 199,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: 8 Euro

    amk | 05:04

  2. Re: Interessant mit aber

    amk | 04:53

  3. Re: SSD-Testergebnisse: thx! ergo merkt man kaum...

    itse | 04:30

  4. Re: Sie kriechen schon aus ihren Löchern...

    HerrMoser | 03:55

  5. Re: Das alte WiFi Grundproblem, die gesicherte...

    Pjörn | 03:49


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel