Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft verteilt SP1 für Windows Vista bereits automatisch

Gründe dafür sind bislang unklar

Wer Windows Vista in der empfohlenen Konfiguration verwendet, bekommt früher als angekündigt das Service Pack 1 installiert. Eigentlich sollte die automatische Verteilung erst Mitte April 2008 starten. Nun wird das Update-Paket bereits automatisch installiert. Welche Ursache es dafür gibt, ist bislang nicht bekannt.

Auch in der deutschen Presseankündigung zum Service Pack 1 von Windows Vista vom heutigen 19. März 2008 gab Microsoft bekannt, mit der automatischen Verteilung noch bis Mitte April 2008 warten zu wollen. Allerdings berichten zahlreiche Leserkommentare, dass Nutzer von Windows Vista das Service Pack 1 (SP1) bereits aufgespielt bekommen - jedenfalls, wenn sie das Betriebssystem in der von Microsoft empfohlenen Konfiguration verwenden und automatisch nach verfügbaren Updates suchen.

Anzeige

Derzeit ist unklar, warum die automatische Verteilung des SP1 früher als geplant erfolgt. Microsoft Deutschland prüft die Angaben derzeit, konnte aber auf Nachfrage von Golem.de noch keine Aussage dazu machen. Zur Abhilfe lässt sich die automatische Update-Funktion des Betriebssystems deaktivieren, um das Service Pack 1 zu einem Zeitpunkt einspielen zu können, der einem genehm ist. Denn nach Microsoft-Angaben kann es bis zu 2 Stunden dauern, bis das Service Pack 1 einschließlich mehrerer Rechnerneustarts installiert ist.

Manchen Anwendern von Windows Vista wird hingegen das Service Pack 1 noch nicht über die Update-Funktion des Betriebssystems angeboten, weil bestimmte Treiber vorher aktualisiert werden müssen. Microsoft machte keine Angaben dazu, welche Treiber davon betroffen sind.

Nachtrag vom 19. März 2008 um 14:57 Uhr:
In einem Knowledge-Base-Artikel beschreibt Microsoft, welche Gründe es geben kann, wenn Nutzer von Windows Vista das Service Pack 1 nicht als Download via Windows Update angeboten bekommen. Unter anderem sind dort auch die fraglichen Treiber aufgelistet, die Probleme machen können.


eye home zur Startseite
Ferdinand 14. Apr 2008

Habe Windows Vista Ultimate als Raubkopy installiert und bekomme alle Updates und habe...

kjh 21. Mär 2008

bei mir genau das gleiche Problem

SkyBeam 20. Mär 2008

Also ich hab' jetzt mal den Treiber 15.8 heruntergeladen und mir die Datei "igdlh.inf...

Alienware_ALX 20. Mär 2008

..und ich muss auch gestehen, dass ich mittlerweile mehr als nur begeistert bin von...

Hilfä 20. Mär 2008

Ich glaub er meinte von der DVD booten. Und dann Wiederherstellen. Wenn die DVD dabei...


Computerhilfen.de / 19. Mär 2008

Vista Service Pack 1 frei gegeben



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  3. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin (Home-Office)
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

  1. Re: Das stimmt imho so nicht, ...

    Der Held vom... | 08:56

  2. Re: Es ist erstaunlich, dass...

    thomas.pi | 08:24

  3. Naiv

    Pldoom | 05:17

  4. Bitte löschen.

    Pldoom | 05:16

  5. Re: Aber PGP ist schuld ...

    Pete Sabacker | 03:31


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel