Abo
  • Services:
Anzeige

Chef von 3D-Realms gründet neue Firma - Neues von Prey 2

Radar Group soll neue Marken entwickeln

Scott Miller hat schon Duke Nukem und Max Payne miterfunden, jetzt will er verstärkt neue Spielereihen schaffen und sie mit jungen Teams und seiner frisch gegründeten Firma Radar Group zur Marktreife entwickeln. Deren Webseite verrät zum Start versehentlich ein paar Details über Prey 2.

Er ist Chef von 3D-Realms und hat ein Händchen dafür, neue Spielemarken zu entwickeln - immerhin ist Scott Miller mitverantwortlich für Reihen wie Duke Nukem und Max Payne. Wie es mit deren langfristiger Vermarktung aussieht, ist angesichts von Duke Nukem Forever und dessen mittlerweile zweistelliger Zahl an Entwicklungsjahren allerdings eine andere Sache...

Anzeige

Nun hat Miller eine neue Firma namens Radar Group gegründet, die sich auf die Schöpfung neuer Marken, Helden und Szenarien in der Spielebranche spezialisiert. Die Titel werden mit externen Entwicklerteams produziert, Radar Group kümmert sich als Mittelsmann dann auch um die Verbindungen zur Film-, Buch- und Merchandising-Industrie.

Derzeit betreut Radar Group die Titel Earth No More des finnischen Studios Recoil Games, das Actionspiel Prey 2 und einen noch nicht weiter vorgestellten Titel namens Incarnate. Zu Prey 2 - über das seit ersten Ankündigungen vor gut zwei Jahren kaum weitere Informationen vorliegen - hat die Webseite von Radar Games sogar ein paar neue Details verraten. Es geht um die Handlung und die Hauptfigur: "Dieses Mal, da er verlassen und für das Verschwinden seiner Familie verantwortlich gemacht wird, flüchtet Tommy von einer Erde, die ihn nicht länger möchte und doch nicht ohne ihn überleben kann." Auch eine erste, wenig aussagekräftige Konzeptzeichnung war online zu sehen.

Mittlerweile hat Radar Group alle Inhalte von seiner Webseite entfernt. Der Klick auf das Firmenlogo führt nur zu einer Info-E-Mail-Adresse.


eye home zur Startseite
Stalkingwolf 17. Mär 2008

In den guten alten Tagen?! ;-) Ne Spaß bei Seite, meinst wiev iele Kids nun denken, Wien...

Dialerwatch 17. Mär 2008

...von Duke Nukem Forever! ;-) http://de.wikipedia.org/wiki/Duke_Nukem_Forever



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover und Braunschweig
  2. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  3. IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  4. NOSTA Group, Ladbergen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  3. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Firmen-Shuttle Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden
  2. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  3. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  1. Nur für Rechtshänder?

    ldlx | 19:35

  2. Amateure verwechseln ständig Github und Git (tl;dnr)

    amineurin | 19:34

  3. Re: Stickoxide....

    matok | 19:29

  4. Re: Umweltprämie? Dadurch wirds doch noch schlimmer!

    Allandor | 19:28

  5. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    XxXXXxxXxx | 19:26


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel