Abo
  • Services:
Anzeige

Plant Acer offene Spielkonsole auf PC-Basis? (Update)

Drittgrößter PC-Hersteller möglicherweise vor Einstieg in den Spielemarkt

Der taiwanische Hardwarehersteller Acer plant angeblich, in den Markt für Spielkonsolen einzusteigen. Die "Game Machine" soll etablierten Konsolen von Nintendo, Microsoft und Sony Paroli bieten, aber auf PC-Technik basieren und offen sein.

Acer gab seine Pläne für eine offene Spielkonsole angeblich in der vergangenen Woche auf einer Pressekonferenz bekannt. Im Gespräch mit der US-Nachrichten-Website BetaNews soll James T. Wong, Senior Vice President bei Acer, verraten haben, in Konkurrenz zu welchen etablierten Geräten er seine Game Machine sehen würde: "Wenn man sich die meisten anderen Spielkonsolen ansieht, die es da draußen gibt - die von Nintendo und die Xbox -, dann sind das alles geschlossene und geschützte Systeme."

Anzeige

Weitere Informationen zum aktuellen Stand der Planungen oder gar zu Terminen sind derzeit nicht verfügbar. In der Vergangenheit gab es immer wieder mal Meldungen im Zusammenhang mit Hardwareherstellern aus dem PC-Bereich, eigene Spielkonsolen zu produzieren - umgesetzt wurde davon nichts. Kleinere Unternehmen, die Ähnliches versuchten, scheiterten bisher; ein Beispiel ist Infinium Labs mit seiner Phantom-Konsole.

Allerdings ist Acer ein Konzern mit Gewicht: Das in Taiwan ansässige Unternehmen ist nach Dell und Hewlett-Packard der weltweit drittgrößte Hersteller von PCs. Acer produziert u.a. Notebooks, Desktop-PCs, Displays und Projektoren und hat jüngst die amerikanischen Konkurrenten Packard Bell und Gateway übernommen.

Nachtrag vom 17. März 2008, um 16:15 Uhr:
Gegenüber Golem.de hat die deutsche Niederlassung von Acer inzwischen dementiert, dass es in der Firma Planungen für eine Spielkonsole gibt. Der Bericht der zitierten Quelle Betanews.com sei fehlerhaft, so eine Sprecherin.


eye home zur Startseite
RoDD 20. Mär 2008

Grüß Gott Nicklas, bitte zeige nicht mit nacktem Finger auf angezogene Leute! Es ist...

RoDD 20. Mär 2008

TOP ...das wär was! OFFEN IS IMMER GUT!!! !!!LINUX und GIMP FOREVER!!!

RoDD 19. Mär 2008

Ha das wärs... das paßt genau mal sehen ob die das schaffen. Wäre Genial!

molaliba 18. Mär 2008

kt

BoxCracker 17. Mär 2008

Blah, blupp. Mein CD32 rennt noch (prinzipiell), genauso wie mein A3000. Von daher kann...


ricdes dot com / 17. Mär 2008

Acer "Game Machine" geplant



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Isar Kliniken GmbH, München
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein, Kamp-Lintfort


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  2. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  3. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  4. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  5. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks

  6. Indiegames

    Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse

  7. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  8. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  9. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  10. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Ist "aktuellen Film früh sehen" wirklich so wichtig?

    Azzuro | 10:19

  2. Letzteres also Reichweite x4?

    Noren | 10:18

  3. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    Niaxa | 10:18

  4. Re: [Offtopic] Talks zum Nachschauen?

    Schmadin | 10:18

  5. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    Palerider | 10:17


  1. 10:06

  2. 09:47

  3. 09:26

  4. 09:06

  5. 09:00

  6. 08:48

  7. 08:19

  8. 07:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel