Abo
  • Services:
Anzeige

Intels erster Quad-Core für Notebooks soll im Q3 2008 kommen

Penryn-Kern als QX9300 mit 2,53 GHz

Unbestätigten Berichten zufolge plant Intel für das dritte Quartal 2008 die Markteinführung seines ersten Quad-Core-Prozessors für - zumindest halbwegs - mobile Rechner. Der QX9300 soll dabei einen neuen Spitzenwert für die Leistungsaufnahme von Notebook-CPUs markieren.

Wie das taiwanische Branchenblatt DigiTimes in seiner Onlineausgabe unter Berufung auf namentlich nicht genannte Mainboard-Hersteller meldet, ist der QX9300 mit 2,53 GHz getaktet. Dabei soll er eine Leistungsaufnahme (TDP) von 45 Watt erreichen. Intels bisher mit 2,8 GHz schnellste Dual-Core-CPU für Notebooks, der X9000, kommt jedoch auch schon auf 44 Watt.

Anzeige

Damit dürfte der mobile Quad-Core in alle bestehenden Notebook-Designs passen, die bereits auf den Abtransport der Wärme eines X9000 ausgelegt sind. Dass Intel einen Vierkerner für Notebooks plant, hatte das Unternehmen mit der Ankündigung der nächsten Centrino-Plattform "Montevina" bereits bestätigt. Auf der CeBIT 2008 hatte Intel auch bereits bekanntgegeben, dass Montevina als "Centrino 2" vermarktet werden wird.

Während die ersten Centrino-2-Notebooks bereits auf der Messe Computex im Juni 2008 vorgestellt werden sollen, ist auf den QX9300 laut DigiTimes noch bis zum dritten Quartal 2008 zu warten. An der Architektur dieses Prozessors ändert sich, ebenso wie bei anderen Montevina-Rechnern, jedoch nichts. Es handelt sich um den erst im Januar 2008 auf den Markt gebrachten Penryn-Kern mit 45 Nanometern Strukturbreite, eine Erweiterung der Core-Architektur.

Wie die Penryn-Quads für den Desktop soll auch der QX9300 insgesamt 12 MByte L2-Cache mitbringen, zudem wurde der FSB auf effektiv 1.066 MHz beschleunigt. Diesen FSB1066 sollen jedoch schon zuvor die Dual-Cores für Centrino 2 erhalten. Nicht nur die Leistungsaufnahme soll für Notebooks Negativrekorde setzen: Mit laut DigiTimes 1.038,- US-Dollar in 1.000er-Stückzahlen soll ein einzelner QX9300 mehr kosten als die meisten Notebooks.


eye home zur Startseite
onyx 31. Mär 2008

Damit hier nicht jeder spekulieren muss und sich hier lauter Müll im Forum stapelt...

tannen.zapfen... 17. Mär 2008

die frage war wofür man 4 kerne braucht? sowas währe prima für mobile cad workstations...

Troll-Hasser 17. Mär 2008

Scheiss Junkie

Strangers Night 15. Mär 2008

Falls DU es nicht gemerkt hast, da hat eben jemand gefragt wofür man diese CPUs braucht...

Intelco 14. Mär 2008

endlich mal die 25 W TDP Dual Montevina CPUs kämen und 4 GB SO DIMM in EINEM Modul...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CPP Creating Profitable Partnerships GmbH, Hamburg
  2. LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Kitzingen
  3. Hexagon Metrology Vision GmbH, Saarwellingen
  4. SEITENBAU GmbH, Konstanz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  2. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  3. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  4. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  5. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  6. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  7. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  8. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  9. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  10. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Fehlendes Alleinstellungsmerkmal kann positiv...

    Dwalinn | 11:19

  2. Re: [unterstützen] keinerlei unverschlüsselten...

    ulink | 11:19

  3. Re: End of ownership

    zonk | 11:18

  4. Re: Und trotzdem hat die Telekom viel gewonnen

    Matty194 | 11:18

  5. Re: Ab welcher Version ?

    Tou | 11:18


  1. 11:21

  2. 11:09

  3. 11:01

  4. 10:48

  5. 10:46

  6. 10:20

  7. 09:01

  8. 08:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel