Abo
  • Services:
Anzeige

Knipsen und verstehen: Übersetzungssoftware für Handys

2-Megapixel-Kamera ist Voraussetzung

Linguatec hat mit Shoot & Translate eine Übersetzungssoftware für Mobiltelefone vorgestellt, die das Abtippen ausländischer Wörter erspart. Der Nutzer macht ein Foto der Speisekarte, von Schildern oder anderen Texten in der fremden Sprache und die Software übersetzt die Worte.

Shoot & Translate von Linguatec
Shoot & Translate von Linguatec
Steht an einer Tür "Eintritt frei" oder "Eintritt verboten"? Die Software übersetzt beispielsweise Fotos von Aufschriften auf Schildern, Speisekarten oder Plakaten. Dazu muss der Nutzer ein Foto machen, auf Knopfdruck soll der Text auf dem Bild per OCR-Software erkannt und anschließend übersetzt werden. Selbst Tippfehler, beispielsweise auf Speisekarten, sollen dabei richtig interpretiert werden. Die Übersetzungsalgorithmen basieren auf der Software Personal Translator 2008 von Linguatec.

Anzeige

Daneben kann der Nutzer auch einzelne Wörter und Begriffe nachschlagen. Die Übersetzungen lassen sich nicht nur ablesen, die Sprachsoftware liest auf Wunsch auch die Übersetzung laut vor. Für die Sprachausgabe sorgt der in die Software integrierte Voice Reader. Die Vokabeldatenbank liegt auf einem Server bei Linguatec, daher verlangt die Software für jeden Übersetzungsversuch eine Verbindung ins Internet. Das kann schnell teuer werden, sofern man keine Daten-Flatrate oder entsprechend viele Inklusivminuten hat. Im Ausland ist zudem mit zusätzlichen Roaming-Gebühren zu rechnen.

Shoot & Translate von Linguatec
Shoot & Translate von Linguatec
Für den Einsatz der Software muss das Handy eine Java-Virtual-Machine, eine Internetanbindung und eine Kamera mit mindestens 2 Megapixeln Auflösung bieten.

Derzeit soll es Shoot & Translate in sieben Sprachpaaren geben, darunter Deutsch - Englisch und Deutsch - Französisch. Die anderen Versionen übersetzen nur ins Englische - vom Italienischen, Spanischen oder Chinesischen aus. Shoot & Translate soll ab Mai 2008 für 49,- Euro je Sprachpaar zu haben sein. Die Software wird auf einer 1 GByte großen Speicherkarte ausgeliefert.


eye home zur Startseite
Branchenkenner 16. Mär 2008

Nein das hast Du missverstanden. Da ist keine OCR in der Handy-Anwendung enthalten...

!"!! 15. Mär 2008

sprachlicher Zweig mit einer Reihe von freiwilligen Fächern …

FCP 14. Mär 2008

Wer will die chinesische Speise-Karte zuerst in chinesischen Zeichen eingeben, wenn man...

Codemonkey 14. Mär 2008

Naja wer weiß, da freust du dich so auf die gegrillten Hoden und auf einmal sind die dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  2. ista Deutschland GmbH, Essen
  3. Volkswagen AG, Wolfsburg
  4. ASS-Einrichtungssysteme GmbH, Stockheim / Oberfranken


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  2. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  3. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  4. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  5. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  6. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  7. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  8. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  9. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  10. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    ChMu | 17:56

  2. Re: Abmahnungen per E-Mail???

    crazypsycho | 17:55

  3. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    Whitey | 17:51

  4. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    Eisboer | 17:50

  5. Re: Wird man die in Synologies finden?

    jo-1 | 17:48


  1. 17:52

  2. 17:30

  3. 15:33

  4. 15:07

  5. 14:52

  6. 14:37

  7. 12:29

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel