Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Beautiful Katamari - schöner rollen auf der 360?

Ungewöhnliches Spielkonzept schafft den Sprung auf nächste Konsolengeneration

Die bisher auf PlayStation 2 und PSP erschienenen Katamari-Programme gehören zu den Titeln, für die man als langjähriger Spieler wirklich dankbar ist: Ein derart ungewöhnliches Konzept kombiniert mit so liebevollen Grafiken und einer innovativen Steuerung wird einem heutzutage zu selten geboten. Mit Beautiful Katamari schafft die Reihe nun den Sprung auf die aktuelle Konsolengeneration. Schade nur, dass dabei ein Großteil der Faszination verloren geht.

Beautiful Katamarai (Xbox 360)
Beautiful Katamarai (Xbox 360)
Grundsätzlich ist auch im neuen Katamari alles so abgedreht wie eh und je. Etwa die obskure Hintergrundgeschichte: Der König des Universums hat beim Tennisspielen ein Loch ins All geschossen, das fortan den gesamten Inhalt des Weltraums aufsaugt - und dem Spieler obliegt es wieder einmal, alle verloren gegangenen Objekte wieder nach und nach aufzusammeln. Dies geschieht wie gewohnt durch das Steuern einer Kugel, die über alle möglichen Objekte gerollt werden muss - alles, was kleiner ist, bleibt kleben.

Anzeige

Mit der Zeit wächst die Kugel, so dass immer größere Gegenstände mitgenommen werden können. Erst lassen sich nur kleine Spielzeuge aufklauben, später bleiben Möbel oder gar ganze Gebäude haften. Die Bedienung erfolgt mit den Analogsticks: Zum Vorwärtsrollen müssen beide Steuerhebel nach vorne gedrückt werden, für das Drehen und für Richtungswechsel jeweils nur einer.

Beautiful Katamarai
Beautiful Katamarai
Leider haben sich die Entwickler kaum darum bemüht, dieses gerade bei Fans schon bestens bekannte Gameplay durch neue Ideen zu erweitern - wer Katamari vor Jahren auf der PlayStation 2 gespielt hat, empfindet Beautiful Katamari bestenfalls als innovationsarme Portierung. Immer noch muss in jedem Level eine bestimmte Aufgabe erfüllt werden, wobei es meist darum geht, unter Zeitdruck eine vorgegebene Größe zu erreichen. Von Zeit zu Zeit gilt es dann zusätzlich, nur Gegenstände einer bestimmten Kategorie einzusammeln; auf wirklich motivationsfördernde Veränderungen, witzige Zwischensequenzen oder sonstige Überraschungen wird in späteren Leveln aber vergeblich gewartet.

Spieletest: Beautiful Katamari - schöner rollen auf der 360? 

eye home zur Startseite
Lino 16. Mär 2008

Klar die Werbeaktionen der Hersteller Brigen es schon. Unter anderem liegt es auch...

pcspiele 15. Mär 2008

manche haben sogar 100DM gekostet früher!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Daimler AG, Berlin
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. AKDB, Regensburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward forscht in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: An die Experten: Macht ein Aufrüsten Sinn?

    Kirschkuchen | 23:21

  2. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 23:19

  3. Re: Mein neuer PC

    Alex_M | 23:17

  4. Witz?

    Nogul | 23:16

  5. Re: Im Moment scheint ja jeder seine eigene Coin...

    bolzen | 23:14


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel