Abo
  • Services:

Spieletest: Beautiful Katamari - schöner rollen auf der 360?

Ungewöhnliches Spielkonzept schafft den Sprung auf nächste Konsolengeneration

Die bisher auf PlayStation 2 und PSP erschienenen Katamari-Programme gehören zu den Titeln, für die man als langjähriger Spieler wirklich dankbar ist: Ein derart ungewöhnliches Konzept kombiniert mit so liebevollen Grafiken und einer innovativen Steuerung wird einem heutzutage zu selten geboten. Mit Beautiful Katamari schafft die Reihe nun den Sprung auf die aktuelle Konsolengeneration. Schade nur, dass dabei ein Großteil der Faszination verloren geht.

Artikel veröffentlicht am ,

Beautiful Katamarai (Xbox 360)
Beautiful Katamarai (Xbox 360)
Grundsätzlich ist auch im neuen Katamari alles so abgedreht wie eh und je. Etwa die obskure Hintergrundgeschichte: Der König des Universums hat beim Tennisspielen ein Loch ins All geschossen, das fortan den gesamten Inhalt des Weltraums aufsaugt - und dem Spieler obliegt es wieder einmal, alle verloren gegangenen Objekte wieder nach und nach aufzusammeln. Dies geschieht wie gewohnt durch das Steuern einer Kugel, die über alle möglichen Objekte gerollt werden muss - alles, was kleiner ist, bleibt kleben.

Inhalt:
  1. Spieletest: Beautiful Katamari - schöner rollen auf der 360?
  2. Spieletest: Beautiful Katamari - schöner rollen auf der 360?

Mit der Zeit wächst die Kugel, so dass immer größere Gegenstände mitgenommen werden können. Erst lassen sich nur kleine Spielzeuge aufklauben, später bleiben Möbel oder gar ganze Gebäude haften. Die Bedienung erfolgt mit den Analogsticks: Zum Vorwärtsrollen müssen beide Steuerhebel nach vorne gedrückt werden, für das Drehen und für Richtungswechsel jeweils nur einer.

Beautiful Katamarai
Beautiful Katamarai
Leider haben sich die Entwickler kaum darum bemüht, dieses gerade bei Fans schon bestens bekannte Gameplay durch neue Ideen zu erweitern - wer Katamari vor Jahren auf der PlayStation 2 gespielt hat, empfindet Beautiful Katamari bestenfalls als innovationsarme Portierung. Immer noch muss in jedem Level eine bestimmte Aufgabe erfüllt werden, wobei es meist darum geht, unter Zeitdruck eine vorgegebene Größe zu erreichen. Von Zeit zu Zeit gilt es dann zusätzlich, nur Gegenstände einer bestimmten Kategorie einzusammeln; auf wirklich motivationsfördernde Veränderungen, witzige Zwischensequenzen oder sonstige Überraschungen wird in späteren Leveln aber vergeblich gewartet.

Spieletest: Beautiful Katamari - schöner rollen auf der 360? 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Dark Base 900 139,90€, Intenso 960-GB-SSD 149,90€)
  2. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  3. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)

Lino 16. Mär 2008

Klar die Werbeaktionen der Hersteller Brigen es schon. Unter anderem liegt es auch...

pcspiele 15. Mär 2008

manche haben sogar 100DM gekostet früher!


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /