Abo
  • Services:
Anzeige

Canon Digital Ixus 970 IS mit 5fach-Zoom und 10 Megapixeln

Kompaktes Modell mit großem Brennweitenbereich

Canon hat nun ein Ixus-Digitalkameramodell erstmals mit einem 5fach-Zoomobjektiv ausgerüstet, das mit einer optischen Bildstabilisierung ausgerüstet ist. Die kompakte Kamera arbeitet mit in einer Brennweite von 37 bis 185 mm (KB) und bietet eine Auflösung von 10 Megapixeln. Der CCD-Sensor ist 1/2,3 Zoll groß.

Canon Digital Ixus 970 IS
Canon Digital Ixus 970 IS
Die Bildstabilisierung soll unverwackelte Aufnahmen mit einer bis zu vier Stufen längeren Belichtungszeit erlauben. Canon will außerdem die Geschwindigkeit und Präzision des Autofokus verbessert haben. Die Kamera nutzt Informationen über die Hintergrundhelligkeit, Objektbewegung, Gesichtserkennung und Aktivität des Bildstabilisators, um den ISO-Wert automatisch zwischen ISO 80 und 800 einzustellen.

Anzeige

Die Gesichtserkennung soll nun auch bei dunkleren Umgebungen präziser erfolgen. Mit der Funktion "Gesichtsauswahl und -nachführung" soll die Erkennung einer gewählten Person erfolgen, solange sich diese im Bild befindet. Andere Kamerahersteller bieten solche Funktionen schon länger an. Die Gesichtserkennung nutzte Canon bislang, um nicht nur den Autofokus, sondern auch die Belichtung und den Blitz abzustimmen - nun soll bei der Ixus 970 IS auch der Weißabgleich damit zusammenarbeiten.

Canon Digital Ixus 970 IS
Canon Digital Ixus 970 IS
Das Display der Kamera ist 2,5 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 230.000 Pixeln. Dazu kommt ein optischer Zoom-Sucher. Die Kamera bietet 18 Aufnahmemodi und besitzt auch Bildverarbeitungsfunktionen, die über Aufnahmeprogramme hinausgehen. Mit MyColors können kamerainterne Farbeffekte auf die Bilder angewendet werden. Videos nimmt die Kamera mit 640 x 480 Pixeln auf und beherrscht neben einem Long-Play-Modus auch eine Zeitraffer-Funktion.

Neben SD, SDHC und MMC unterstützt die Digital Ixus 970 IS die Speicherkartenformate MMCplus und HC MMCplus. Eine 32 MByte fassende Speicherkarte ist im Lieferumfang enthalten.

Die Canon Digital Ixus misst 95,4 x 57,2 x 27,4 mm bei einem Gewicht von rund 155 Gramm. Sie soll ab Ende März 2008 für rund 380,- Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
blablubb 31. Mär 2008

Danke Vorredner. Wollte ich auch so schreiben. Hoffentlich antwortet hier einer.

x 14. Mär 2008

Diese Angabe ist üblich (aber unbestritten gewöhnungsbedürftig). Was aber nichts daran...

Kabelsalat 14. Mär 2008

Hmm, so für 100€ Mehr kriegt man doch schon ne gute Digitlae Spiegelreflexkamera. warum...

Hah! 14. Mär 2008

Wer will denn einen Super-CCD.. Dann lieber meine Jaytech mit interpolierten 20 MP und...


Produktnews - Neuigkeiten aus der Technik / 15. Mär 2008

Canon IXUS 970 IS



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. NRW.BANK, Düsseldorf
  4. Chrono24 GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 4,49€
  2. (-3%) 33,99€
  3. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Kann dem jemand mal bitte Gewaltenteilung...

    divStar | 04:12

  2. Re: ich verstehe nicht so ganz

    divStar | 04:04

  3. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    divStar | 03:55

  4. Re: Kippschalter, Mäuseklavier

    divStar | 03:49

  5. Re: ich hätte gerne das recht

    divStar | 03:46


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel